Central European Gas Hub führt neuen Spot Index für am CEGH gehandeltes Gas ein

Wien (OTS) -

  • Neuer Spot Index "CEGHIX" als Referenzpreis für den Spot Markt der CEGH Gas Exchange der Wiener Börse
  • Index soll sich als Referenzpreis für Zentral- und Südosteuropa etablieren
  • Die bestehenden Börse-Handelssysteme werden im Sommer 2012 auf Trayport ETS (Exchange Trading System) umgestellt

~

CEGH wird gemeinsam mit der Wiener Börse heute einen neuen Spot Index einführen, den "CEGHIX". Dieser Index wird den Standard Referenzpreis für den Spotmarkt der CEGH Gas Exchange der Wiener Börse bilden und soll sich als Referenzpreis für Zentral- und Südosteuropa etablieren.

Der Index wird täglich für jedes handelbare Produkt am Spotmarkt der CEGH Gas Exchange der Wiener Börse ermittelt. CEGHIX wird im Spotmarkt Handelssystem als Referenzpreis für die am Folgetag handelbaren Produkte verwendet und gemeinsam mit anderen Echtzeit-Marktdaten nach Handelsschluss veröffentlicht.

Dieser neue Index gewährleistet einen täglichen Referenzpreis, basierend auf dem volumengewichteten Durchschnittswert aller Transaktionen des Handelstages. An Tagen ohne Handelsabschlüssen werden die jeweils besten Angebots- und Nachfragepreise (auf zeitgewichteter Basis) für die Ermittlung des CEGHIX herangezogen. Der CEGHIX soll mittelfristig den BDARP (Baumgarten Day Ahead Reference Preis) ersetzen, der derzeit am CEGH OTC Markt eingesetzt wird.

Weiters wird CEGH im Sommer 2012 seine bestehenden Börse-Handelssysteme auf das Trayport ETS Handelssystem umstellen. Außerdem ist geplant, Ende 2012 den "CEGH Gas Exchange Within Day Market der Wiener Börse" einzuführen, ebenfalls auf Basis des Trayport ETS Systems. Dies ermöglicht Händlern, die Trayport Global Vision Technologie voll zu nutzen und die Daten mehrerer Märkte gleichzeitig auf einem Bildschirm zu beobachten. Mit diesem Technologiewechsel bietet der CEGH internationalen Gashändlern maßgeschneiderte Services an.

Hintergrundinformation:

Central European Gas Hub:

Die Central European Gas Hub AG (CEGH) betreibt den CEGH OTC Markt und die CEGH Gas Exchange der Wiener Börse mit einem Spot und einem Futures Markt. CEGH leistet durch das Angebot der Handelsplattform einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit mit Erdgas in Europa. Die Central European Gas Hub AG (CEGH) ist eine der wichtigsten Handelsplattform für Erdgas in Zentraleuropa, sie stellt internationalen Gasunternehmen Handelsplattformen in Baumgarten und anderen Grenzpunkten des österreichischen Erdgasnetzes zur Verfügung. CEGH, eine Tochter der OMV Gas & Power GmbH (80%) und der Wiener Börse AG (20%), konnte 2011 ein Handelsvolumen von knapp 40 Milliarden Kubikmeter Erdgas (435 TWh) erreichen und festigt damit seine Rolle unter den führenden Gashubs in Kontinentaleuropa.

Rückfragen & Kontakt:

Roland Wolk
Central European Gas Hub AG
Tel. +43 1 2702700 - 28508
E-Mail: info@cegh.at
Homepage: www.cegh.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0015