Aljadidah sagt die Wahrheit wenn andere schweigen

Wien (OTS) - Bevor wir mit dem Bau der Firmenzentrale angefangen haben, haben wir folgenden Leitsatz gewählt: "Die Wahrheit sagen, und die Meinungen Anderer berücksichtigen".

Das Hauptanliegen von Aljadidah ist die Förderung einer Kultur der Meinungsfreiheit für Bürger in Österreich mit arabischer Herkunft. So wird eine Kultur gefördert, die frei ihre Religion ausübt und die politische Meinung äußert.

Damit Aljadidah ein ernst zunehmender Teil der arabischen Medienwelt sein kann, sind wir ständig bestrebt Aljadidah umfangreicher zu gestalten und Themen der Politik, Wirtschaft, Technik, Literatur, Sport, Tourismus und die Rechte der Frau, der Familie und der Jugend in der arabischen Welt zu behandeln. Aljadidah kümmert sich um Wissen, Kultur und Menschenrechte und möchte alle Altersgruppen erreichen.

Aljadidah möchte eine Brücke der Verständigung zwischen den Völkern und Kulturen sein.

Die Lage:

Auf der Suche für einen Ort, den Grundstein für Aljadidah zu legen, haben wir nicht lange gezögert und wählten die österreichische Hauptstadt Wien. Sie liegt in der Mitte des Vereinten Europas, wo viele internationale Organisationen ihren Sitz haben wie auch die UNO (United Nations Organisation). Darüber hinaus pflegen wir engste Beziehungen in die gesamte arabische Welt. Ein Jahr ist seit der Gründung am 1. Jänner 2011 vergangen und die positiven Ergebnisse von Meinungsumfragen, Meinungen der Mitarbeiter und Äußerungen der Leser ermutigen uns für die Zukunft und sie zeigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Rückfragen & Kontakt:

Frau Ayat Mohammed
Tel.: 01 9222345, s.ayat@iotmedia.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IMD0001