VHS Wien: Gewinner des Wirtschaftsplanspiels freute sich über Komplettlehrgang "Projektmanagement" im Wert von 1925 Euro

Zahlreiche Preise am Aktionstag "Besser wirtschaften" - VHS Wien zahlt sich aus!

Wien (OTS) - Der 21-jährige Wiener Rainhard Nussgruber hat beim Wirtschaftsplanspiel-Turnier der VHS Wien, das am 26. Jänner im Rahmen des Aktionstags "Besser wirtschaften" stattfand, überragend gewonnen. Er konnte sich damit einen Platz im Lehrgang "Projektmanagement" der VHS Meidling im Wert von 1925 Euro sichern -ein Preis wie gemacht für den aufstrebenden jungen Mann.

Auf dem Weg nach oben mit der VHS

Nussgruber, derzeit als Angestellter tätig, ist im Moment mit dem Nachholen der Berufsreifeprüfung an der VHS Meidling beschäftigt. Nach dem Abschluss hat er ins Auge gefasst, im Herbst 2012 ein Fernstudium in Rechtswissenschaften zu beginnen. Den gewonnenen Lehrgang "Projektmanagement" kann er bei seinem zielstrebigem Vorgehen sehr gut gebrauchen, sagte Nussgruber sichtlich erfreut.

Sprach- und Wirtschaftskurse für den Zweit- und Drittplatzierten

Sein Wirtschaftsgeschick konnte der junge Angestellte jedenfalls unter Beweis stellen. 2,5 Stunden wurde das Spiel ausgefochten. Nach einer Vorrunde blieben sechs TeilnehmerInnen übrig, die ins Finale einzogen und ihr Wirtschaftswissen gegeneinander ausspielten. Nussgruber ging schließlich als Sieger hervor. Doch auch die anderen Teilnehmer gingen nicht leer aus: Der Zweitplatzierte durfte sich über einen Sprachkurs nach Wahl an der VHS Floridsdorf freuen, der Drittplatzierte über einen Wirtschaftskurs nach Wahl an der VHS Simmering.

Alle Info zu den VHS-Kursen und Vorträgen zum Thema Wirtschaft unter: www.vhs.at

Pressebild: http://www.wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Wiener Volkshochschulen
Tel.: 01/89 174-118
Mobil: 0650/820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004