Karlheinz Töchterle gratuliert Arthur Mettinger zu seiner Wahl zum Rektor der FH Campus Wien

Dank an Heinz Schmidt für dessen engagierte Auf- und Ausbauarbeit

Wien (OTS) - Wissenschafts- und Forschungsminister Dr. Karlheinz Töchterle gratuliert ao. Univ. Prof. Mag. Dr. Arthur Mettinger, der zum neuen Rektor der FH Campus Wien gewählt wurde, und wünscht ihm sowie seinem Team alles Gute für die neue Herausforderung. "Ich habe Arthur Mettinger in meiner Zeit als Rektor als sehr engagierten Kollegen kennengelernt. Er bringt für seine neue Aufgabe breites Wissen über die Hochschulen mit, und ich bin überzeugt, dass er dies gezielt und zum Wohle der Fachhochschule und der Studierenden an seiner neuen Wirkungsstätte einsetzen wird", so Töchterle. Er hoffe, gerade auch in Hinblick auf die Umsetzung der Schritte beim Hochschulplan, auf gute Zusammenarbeit und sehe die Bestellung auch als "gutes Signal betreffend der zu verstärkenden Durchlässigkeit zwischen Universitäten und Fachhochschulen".

Arthur Mettinger folgt auf DI Dr. Heinz Schmidt, der in den Ruhestand tritt und dem der Minister seinen herzlichen Dank ausspricht: "Heinz Schmidt hat mit seiner engagierten Auf- und Ausbauarbeit die FH Campus Wien erfolgreich positioniert und übergibt eine gut aufgestellte Hochschule, die zu den größten Fachhochschulen Österreichs zählt."

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Pressesprecherin: Mag. Elisabeth Grabenweger
Tel.: +43 1 531 20-9014
elisabeth.grabenweger@bmwf.gv.at
www.bmwf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWF0001