Ministerrat - Spindelegger I: Sprachliche Frühförderung wichtiger Bereich, wo wir auch in Zeiten des Sparens investieren

Regierung bei Budgetkonsolidierung auf gutem Weg - Nachhaltige Struktureffekte bleiben gemeinsames Ziel - Am Ende muss umfassendes Gesamtpaket stehen

Wien, 24. Jänner 2012 (OTS/ÖVP-PD) - "Die sprachliche Frühförderung ist für uns ein wichtiger Bereich, wo wir auch in Zeiten des Sparens investieren", hielt Vizekanzler Michael Spindelegger im Rahmen des heutigen Ministerrats fest, und betonte:
"Scheinbar kleine Beträge haben hier bereits eine große Wirkung, denn: Wenn Kinder nicht schon im Alter von drei bis sechs Jahren ihre Deutschkenntnisse festigen, haben wir später die Probleme in der Schule." Darum ist es der Bundesregierung ein großes Anliegen, bereits dort anzusetzen und die sprachliche Frühförderung mit fünf Millionen Euro im Jahr, was dann von den Ländern auf zehn Millionen aufgedoppelt wird, zu finanzieren. "Damit bringen wir ein entscheidendes Projekt von Integrationsstaatssekretär Sebastian Kurz zu einem erfolgreichen Abschluss und leisten einen wesentlichen Beitrag zu einer funktionierenden Integration", so Spindelegger weiter. ****

Darüber hinaus ging der Vizekanzler auch auf die laufenden Verhandlungen zur Budgetkonsolidierung ein: "Wir sind auf einem guten Weg, verhandeln in einem konstruktiven Klima, sind aber noch nicht am Ende angelangt." Gemeinsames Ziel bleiben auch weiterhin nachhaltige Struktureffekte für die kommenden Jahre. "Das wird jetzt angegangen. Auch vieles, was in den vergangenen Jahren an Reformen liegen geblieben ist, steht jetzt auf der Tagesordnung. All das braucht Zeit, um am Ende ein umfassendes Gesamtpaket mit qualitativ hochwertigen Reformen vorlegen zu können - und da sehe ich, dass auch wirklich etwas weitergeht", so Spindelegger abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.: (01) 401 26-420
http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0002