Der ehemalige Eishockey-Profi Dr. Marc Brabant und Schriftsteller Bodo Hell zu Gast in "Mahlzeit Burgenland"

Prominente Gäste in der beliebten Mittagssendung von ORF-"Radio Burgenland"

Eisenstadt (OTS) - Am Donnerstag, dem 19. Jänner 2012, ist der ehemalige Profi-Eishockeyspieler Dr. Marc Brabant zu Gast in "Mahlzeit Burgenland". Er ist nicht nur der Gründer der Sommer-Eishockeyschule für Kinder, sondern weiß auch, wie man Kinder im Sport richtig unterstützt. Unser Rezept: Rindersteaks in Rotweinsoße mit Speckfisolen.

Am Montag, dem 23. Jänner 2012, ist Schriftsteller und Senner Bodo Hell zu Gast in der beliebten "Radio Burgenland"-Mittagssendung. Hell hat in seinem immerwährenden Kalender "Immergrün" eine Fülle an volkskundlichem Wissen zusammengetragen. Sein süßer Rezeptvorschlag:
Almschmarrn flambiert.

"Mahlzeit Burgenland", Montag - Freitag von 11.00 bis 13.00 Uhr auf Radio Burgenland.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Burgenland
Barbara Marchhart
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
http://burgenland.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001