Bundeskanzler Werner Faymann gratuliert dem neuen Präsidenten der S&D-Fraktion Hannes Swoboda

Wien (OTS/SK) - Bundesparteivorsitzender, Bundeskanzler Werner Faymann gratuliert Hannes Swoboda, "einem großen Sozialdemokraten und Europäer", der heute zum Präsidenten der sozialdemokratischen Fraktion im EU-Parlament gewählt wurde. "Die sozialdemokratischen Abgeordneten des EU-Parlaments haben Hannes Swoboda mit ihrer Wahl großes Vertrauen entgegengebracht. Diese wichtige Funktion auf europäischer Ebene wird erstmals von einem Österreicher ausgeübt", sagte der Bundeskanzler am Dienstag. Er hob besonders das langjährige soziale Engagement Swobodas hervor: "Seine Arbeit für ein soziales Europa wird in Zukunft noch stärkeres Gewicht haben. Ich wünsche Hannes Swoboda für seine neue Aufgabe alles Gute", so Faymann. ****

Swoboda werde einen wichtigen Beitrag zu einem sozialeren, einem sozialdemokratischen Europa leisten. "Nicht zuletzt haben wir in Hannes Swoboda eine starke Unterstützung für die Einführung einer Finanztransaktionssteuer", sagte Bundeskanzler Faymann. (Schluss) bj

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0003