Bewerbungszeit: Kapsch Group nimmt wieder Lehrlinge auf

Wien (OTS) - Jährlich nimmt das führende Technologieunternehmen rund 15 neue Lehrlinge auf. 98 Prozent von ihnen bleiben nach absolvierter Ausbildung im Unternehmen. Insgesamt bildet die Kapsch Group für sich und Dritte rund 300 Jugendliche in acht verschiedenen technischen und kaufmännischen Lehrberufen aus. Mit über 70 Jahren Erfahrung in der Lehrlings-Ausbildung, legt Kapsch höchsten Wert auf Qualität. "Durch das hohe Ausbildungsniveau sind unsere Lehrlinge am Arbeitsmarkt sehr gefragt. Wir sind österreichweit einer der traditionsreichsten und bedeutendsten Ausbildungsbetriebe im Technologiebereich. Deswegen stehen von Anfang an höchste Qualitätsansprüche im Fokus. Mit einer neuen Lehrwerkstätte etwa wird dafür auch ein optimales Umfeld geschaffen", erklärt Mag. Rudolf Bernscherer, Personalchef der Kapsch Group. "Kapsch freut sich - im Sinne der Frauenförderung in der Technikbranche - besonders über begeisterte junge Bewerberinnen", erläutert Bernscherer.

Nach Einreichung der Bewerbungsunterlagen, die aus Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bestehen, werden die vielversprechendsten Bewerber zu einem Kennenlern-Termin eingeladen. Rund 25 Prozent aller Bewerber schaffen es zum Vorstellungsgespräch. "Pünktlichkeit, Höflichkeit, Strukturiertheit, Hilfsbereitschaft und Freude an der Arbeit sind Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Gespräch", führt Bernscherer weiter aus. Die Ausbildungsdauer für die genannten Lehrberufe beträgt jeweils drei bis dreieinhalb Jahre und endet mit der Lehrabschlussprüfung. In den vergangenen Jahren absolvierten mehr als ein Drittel der Lehrlinge, die im Kapsch Lehrlingszentrum am Johann-Hofmann-Platz in Wien -Meidling ausgebildet wurden, ihren Abschluss mit Auszeichnung.

Weitere Informationen zum Lehrlingsberuf bei Kapsch und zur Bewerbung finden Sie hier:

http://www.onestepahead.at/de/jobsandcareer/angebote/lehrlingswelt
http://www.onestepahead.at/de/jobsandcareer/bewerbung/lehrlinge

Kapsch Group ist eine Unternehmensgruppe der Verkehrs- und Kommunikations-Industrie mit Sitz in Wien. Gegründet 1892, ist Kapsch heute ein global agierendes Technologieunternehmen mit rund 100 Tochtergesellschaften oder Niederlassungen auf fünf Kontinenten. Kapsch zählt in den Geschäftsfeldern Intelligent Transportation Systems (ITS), Railway & Public Operator Telecommunications zu den weltweit führenden Unternehmen; im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie nimmt Kapsch eine regional führende Position ein. Die Kapsch Group umfasst die Tochtergesellschaften Kapsch BusinessCom, Kapsch CarrierCom und Kapsch TrafficCom. Im Geschäftsjahr 2010/11 konnte die Unternehmensgruppe mit mehr als 4.000 MitarbeiterInnen einen Umsatz von rund 830 Mio. EUR erzielen.

Zusätzliche Informationen: www.kapsch.net.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Katharina Riedl
Unternehmenssprecherin
Kapsch AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich
Tel.: +43 50811 1705
E-Mail: Katharina.Riedl@kapsch.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KPS0002