Sportminister Norbert Darabos gratuliert erster Medailliengewinnerin Christina Ager

Wien (OTS/BMLVS) - Erster Medaillenerfolg für Österreich bei den Olympischen Jugendspielen 2012 in Innsbruck: Die 16-jährige Christina Ager aus St. Johann in Tirol gewann in einem spannenden Super-G die Bronze- Medaille. Das Rennen für sich entscheiden konnte Estelle Alphand aus Frankreich.

"Ich gratuliere Christina Ager zu diesem Erfolg und freue mich, dass das österreichische Team gleich mit einem Medaillenerfolg in die Spiele starten kann. Ich hoffe, dass der Erfolg von Christina Ager alle unsere jungen AthletInnen beflügelt, in den kommenden Tagen ihre besten Leistungen abzurufen", so Sportminister Norbert Darabos.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Kommunikation / Presse
Tel.: +43 664-622-1005
presse@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0002