KTZ startet mit 5. Themenschwerpunkttag >Reisen & Leben<

Ausgabe, 14. Jänner 2012

Klagenfurt (OTS) - KTZ startet mit 5. Themenschwerpunkttag

"Reisen & Leben"

Nach den erfolgreich gestarteten Themenschwerpunkten "Wohnen & Leben", "Genießen & Leben", Motor & Leben" sowie dem bereits sehr erfolgreichen "Sport-Montag", geht "Reisen & Leben" als weiterer Themenschwerpunkt an den Start der wöchentlichen Berichterstattung. Bereits seit September befindet sich die Kärntner Tageszeitung (KTZ) auf rasantem Erfolgskurs. Neue Sonderthemen und steigende Abonnentenzahlen zeugen nicht nur von Erfolg, sondern vor allem von zufriedenen und ausreichend informierten Lesern. Ab 22.
Jänner wird das Themenangebot um "Reisen & Leben" ergänzt. Immer sonntags dreht sich vorerst auf 8 Seiten ab sofort alles um Reiseziele, Reiseveranstalter und die schönsten Urlaubsziele im In-und Ausland.

Neben dem Reiseziel der Woche wird die Kärntner Tageszeitung, unter der Leitung von Reise-Redakteur Markus Vouk, wöchentlich die schönsten Fern-, Städte-und Nahreisen präsentieren. Zudem liefert das Reise-Team hilfreiche Tipps, worauf beim Urlaubmachen,
speziell im Ausland, zu achten ist.

Erfolgszeugnis

Bereits seit Oktober 2010 ist die Kärntner Tageszeitung unabhängig und parteifrei. Dieses Gütesiegel der Unabhängigkeit zeigt eine positive Entwicklung, die sich in steigenden Abonnentenzahlen niederschlägt. Es profitieren aber nicht nur die Leserinnen
und Leser von unabhängiger Berichterstattung, sondern auch die Werbekunden von potentiellen Zielkunden. Die Wirtschaft greift seit geraumer Zeit auch immer intensiver auf die dritte starke Kraft in Kärnten zurück. Mit dem Start der Thementage hat eine
weitere drastische Steigerung der KTZ-Abonnentenzahlen begonnen. Monatlich rund 500 neue Abonnenten zeigen, dass die Thementage sehr gut angenommen werden und die Kärntner Tageszeitung dadurch auch immer mehr an Attraktivität für die Leser gewinnt.

Regionalität im Kärntner Medienhaus

Neben der Kärntner Tageszeitung entstehen im Kärntner Medienhaus das Kärnten Journal und die Blitzlicht Revue. Die Blitzlicht Revue wird im Zeitschriftenhandel vertrieben, wohingegen die Kärnten Journale in rund 237.000 Kärntner Haushalten erscheinen. Auf
Hochglanzpapier finden diese via Postzustellung ihren Weg zu den Lesern in ganz Kärnten. Das Kärntner Medienhaus legt besonderen Wert auf Regionalität und die Nähe zu seinen Lesern und Kunden. So wurden mittlerweile Lokalbüros in Wolfsberg, Villach, Spittal und
Hermagor eröffnet. Die Regionen müssen gestärkt werden und dabei sieht sich das Kärntner Medienhaus als neuer Informationsnahversorger.

Rückfragehinweis

Kärntner Tageszeitung GmbH
Geschäftsführer Hansjörg Berger
Karfreitstraße 24
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Telefon 0676/841771770
E-Mail: hansjoerg.berger@bb-partner.at

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 0463/512000
redaktion@ktz.at

Kärntner Tageszeitung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KTI0001