48 Vorarlberger Lehrlinge beim Skiflug-Auftakt am Kulm

LR Stemer unterstützt Aktion "Steile Karriere mit Lehre"

Bregenz/Bad Mitterndorf (OTS/VLK) - Rund 1000 Lehrlinge aus ganz Österreich - 48 davon aus Vorarlberg - bescheren dem Skiflug-Weltcup an diesem Wochenende am Kulm einen ganz besonderen Auftakt.

Die Jugendlichen haben beim großen Lehrlingstag am Freitag, 13. Jänner die Möglichkeit, hinter die Kulissen der Skiflugschanze am Kulm zu blicken und die österreichischen Skisprungstars persönlich kennenzulernen. Auf dem Programm stehen neben dem offiziellen Qualifikationswettbewerb eine Schanzenführung, ein Lehrlings-Skisprung-Wettbewerb sowie ein Treffen mit den Skispringern.

Die Aktion steht unter dem Motto "Steile Karriere mit Lehre" und hat das Ziel, positives Bewusstsein für den Lehrberuf zu schaffen. Diese Idee wird von Schul- und Sportlandesrat Siegi Stemer gerne unterstützt: "Die Lehrlinge treffen die besten Skiflieger der Welt und erfahren dabei, dass Erfolg viel mit Begeisterung und Fleiß zu tun hat. Dieser ganz besondere Tag soll eine Wertschätzung der Jugendlichen sein und sie auch für ihren eigenen Berufsweg motivieren."

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-920196
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0005