Grüne Wien/Chorherr: Lückenschluss für Radweg am Naschmarkt langfristiges Projekt

Keine Realisierung für 2012 und 2013 vorgesehen

Wien (OTS) - Als langfristig wichtiges Projekt bezeichnet Gemeinderat Christoph Chorherr von den Grünen Wien den Lückenschluss des Wiental-Radweges. "Das letzte fehlende Teilstück am Naschmarkt soll langfristig realisiert werden", so Chorherr. Für 2012 und 2013 gäbe es jedoch noch keine kurzfristigen Umsetzungspläne, betont Chorherr. "Verschiedene Varianten sind möglich, die heuer und nächstes Jahr geprüft werden. Bei der Planung und Bewertung der verschiedenen möglichen Varianten des Radweges muss auch der Wirtschaftsverkehr und die Lieferzonen berücksichtigt werden. "Von einem kurzfristigen Bau des Radweges am Naschmarkt kann daher keine Rede sein. Derzeit haben aus finanziellen Gründe andere Radprojekte in Wien Priorität", so Chorherr abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001