Lotto: 2,2 Millionen warten im Jackpot bei "6 aus 45"

Joker Sologewinner mit 232.000,- Euro in Kärnten

Wien (OTS) - Die erste Ziehung im Neuen Jahr bringt einen Lotto Jackpot. Keiner der abgegebenen Tipps setzte sich aus 10, 14, 21, 24, 38 und 44 zusammen, im Topf blieben daher rund 1,1 Millionen Euro. Bis zur nächsten Ziehung am Mittwoch wird der Jackpot auf 2,2 Millionen Euro anwachsen.

Beim Fünfer mit der Zusatzzahl 23 gab es vier Gewinner. Zwei Vorarlberger, ein Tiroler und ein Niederösterreicher erhalten jeweils mehr als 37.000,- Euro.

Joker
Einen Sologewinner brachte die Jokerzahl 072547. Ein Kärntner sagte "Ja" zur richtigen Jokerzahl auf seinem EuroMillionen Wettschein. Diese Ent-scheidung brachte ihm rund 232.000,- Euro.
Ein Niederösterreicher und ein Wiener hatten sich dazu entschieden, "Nein" zur richtigen Jokerzahl zu sagen, was sie leider um ihren Gewinn gebracht hat.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 1.1.2012:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 1.080.050,80 - 2,2 Mio. warten 4 Fünfer+ZZ zu je EUR 37.126,70 130 Fünfer zu je EUR 1.246,20 281 Vierer+ZZ zu je EUR 201,70 6.361 Vierer zu je EUR 42,00 7.643 Dreier+ZZ zu je EUR 16,90 99.876 Dreier zu je EUR 4,70 314.491 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 10 14 21 24 38 44 Zusatzzahl: 23

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 1.1.2012:

1 Joker zu EUR 231.923,60 23 mal EUR 7.700,00 124 mal EUR 770,00 1.275 mal EUR 77,00 13.287 mal EUR 7,00 131.223 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 0 7 2 5 4 7

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001