EANS-Adhoc: ItN Nanovation AG / Verlust der Hälfte des Grundkapitals / Außerordentliche Hauptversammlung

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

14.12.2011

Saarbrücken, 14. Dezember 2011
Der Vorstand der ItN Nanovation AG (ISIN DE000A0JL461) hat bei der Erstellung der Monatsbilanz festgestellt, dass ein Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals der ItN Nanovation AG eingetreten ist.

Unbeschadet der bereits erzielten Fortschritte und der noch zu erwartenden Erfolge im Rahmen des fortdauernden Restrukturierungs- und Sanierungsprogramms wird der Vorstand gemäß § 92 Abs. 1 AktG unverzüglich eine Hauptversammlung einberufen, in der er den Aktionären den Verlust anzeigen und die Lage der Gesellschaft erläutern wird. Der Termin dieser außerordentlichen Hauptversammlung wird mit der Einladungsbekanntmachung veröffentlicht.

ItN Nanovation AG, Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: ItN Nanovation AG Untertürkheimer Straße 25 D-66117 Saarbrücken Telefon: +49 (0)681 5001 460 FAX: +49 (0)681 5001 499 Email: info@itn-nanovation.com WWW: http://www.itn-nanovation.com Branche: Technologie ISIN: DE000A0JL461 Indizes: CDAX, General All Share Börsen: Freiverkehr: Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, München, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Herr Marc Mühlensiepen
Head of Financial Reporting
Tel.: +49 (681) 5001-819
E-Mail: marc.muehlensiepen@itn-nanovation.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0016