proALPHA baut Mittelstandsgeschäft in Österreich weiter aus

Der international agierende Business-Service-Provider gewinnt Ing. Mag. Michael Tasch als neuen Gebietsverkaufsleiter

Wels/Gleisdorf (OTS) - Ing. Mag. Michael Tasch ist seit 15.
November 2011 in Oberösterreich und dem westlichen Österreich als Kundenmanager und Gebietsverkaufsleiter für proALPHA tätig. Mit dieser erneuten personellen Erweiterung setzt das Unternehmen seine erfolgreiche Expansion in Österreich konsequent fort.

Der Elektrotechniker und Wirtschaftsinformatiker Michael Tasch (48) startete seine Karriere im Maschinenbau als Konstrukteur im elektrotechnischen Bereich, stieg aber bereits nach einigen Jahren auf die IT um. Zunächst als EDV-Sachbearbeiter tätig, übernahm er die Aufgaben eines IT-Leiters in einem namhaften Industrie-Unternehmen, so dass er die Bedürfnisse der Anwender in der Praxis ausführlich kennengelernt hat. Mit diesem Wissen ausgestattet, setzte er seine berufliche Laufbahn auf Herstellerseite fort und übernahm die Position eines Geschäftsführers bei einem Anbieter von CRM und Controlling-Lösungen. Anschließend machte er sich selbstständig und sorgte als Projektmanager für die erfolgreiche Umsetzung von SAP-Einführungen und -projekten. Vor seinem Wechsel zu proALPHA verantwortete er das Competence Center SAP bei einem bekannten IT-Dienstleister.

"Aus seinen früheren Tätigkeiten bringt Michael Tasch nicht nur die Sicht der Anwender und fundierte Kenntnisse aus dem industriellen Umfeld mit. Er kennt auch die kritischen Geschäftsprozesse in den Unternehmen und weiß, was es für ein Unternehmen bedeutet, eine neue ERP-Lösung einzuführen. Das ist für unsere Kunden von sehr großem Nutzen", sagt proALPHA-Geschäftsführer DI Ali-Reza Bayat über den neuen Kollegen. "Er hat daher die idealen Voraussetzungen, um uns beim Ausbau des Geschäfts am österreichischen Markt zu unterstützen. Wir freuen uns sehr, ihn für das proALPHA-Team gewonnen zu haben."

"Es ist mir ein Anliegen, mit dafür zu sorgen, dass der Bekanntheitsgrad von proALPHA erheblich steigt, das Produkt gefällt mir persönlich ausgesprochen gut. Man findet kaum eine Lösung am Markt, die einerseits - z.B. mit integriertem DMS, Workflow oder BI -so vollständig und durchgängig ist, andererseits in so kurzer Zeit eingeführt werden kann. Schnelle organisatorische Integration und effiziente Einführung spielen gerade für mittelständische Unternehmen eine große Rolle. Hier hat proALPHA daher noch enormes Potenzial in Österreich", begründet Michael Tasch seinen Wechsel.

Ein Foto von Michael Tasch finden Sie zur beliebigen Nutzung zum Download unter www.kemptner.com/files/presse/proalpha/Michael_Tasch.jpg

Rückfragen & Kontakt:

proALPHA Software Austria GesmbH
Dipl.-Ing. Ali-Reza Bayat
Lemböckgasse 49
A-1230 Wien
Tel.: +43 (1) 699 34 00-0
Fax: +43 (1) 699 34 00-25
www.proalpha.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKM0001