Mehr Transparenz und Qualität im Krankenhaus Schwarzach

Neues Qualitätsmanagementsystem über zwei Jahre aufgebaut / Patienten und Mitarbeiter profitieren von kontinuierlichen Verbesserungen der Abläufe

Schwarzach/Salzburg (OTS) - Das Krankenhaus Schwarzach hat in den letzten zwei Jahren freiwillig ein neues System für Qualitätsmanagement aufgebaut, um die täglichen Abläufe im gesamten Haus ständig zu verbessern. Als erstes Krankenhaus in Salzburg erhielt das Pongauer Spital jetzt das Zertifikat der "proCumCert GmbH Zertifizierungsgesellschaft" und der "Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH". "Im Rahmen der Zertifizierung nach proCumCert inkl. KTQ haben wir uns einer externen Bewertung unseres Hauses durch qualifizierte Experten des Gesundheitswesens unterzogen. Wir sind sehr stolz, das Qualitätssiegel nun entgegennehmen zu dürfen", sagt Geschäftsführerin Sr. Katharina Laner. >>

>> Pressetext & FOTOS: www.pressefach.info/khschwarzach

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Karl Söllhammer, +43(0)6415/7101-2225, karl.soellhammer@kh-schwarzach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0002