Dalai Lama in Wien

Tibetergemeinschaft Österreich zeigt Ausstellung über den Friedensnobelpreisträger

Wien (OTS) - Anlässlich des 22. Jahrestages der Verleihung des Friedensnobelpreises an den Dalai Lama am 10. Dezember präsentiert die Tibetergemeinschaft Österreich erstmals eine umfassende Fotoausstellung über das Leben und Wirken des charismatischen Friedensbotschafters.

Die Schau umfasst 100 Fotos und zeigt neben seltenen Portraits auch wesentliche Stationen seines bewegten Lebens:

PRESSEGESPRÄCH zur allgemeinen Lage Tibets und den Bemühungen um
Autonomie mit den unten genannten tibetischen Vertretern (Englisch)

Datum: 2.12.2011, um 11:00 Uhr

Ort:
mideaspace
Spengergasse 37-39, 1050 Wien

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG durch NAbg. Mag. Dr. Wolfgang Zinggl

Als Ehrengäste bei der Eröffnung anwesend

- Herr Tseten Samdup Choekyapa, Offizieller Repräsentant des Dalai
Lama für Zentral- und Osteuropa
- Herr Penpa Tsering, Sprecher des Tibetischen Exilparlaments
- Herr Wangchen Thubden, Europaabgeordneter im Tibetischen
Exilparlament
- Bezirksrat Peter Neuwirth (Vertretung BV Wimmer)
- Madeleine Petrovic, Klubobfrau Grüne NÖ

Öffnungszeiten Ausstellung:
Samstag, 3.12.: 15:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 4.12.: 10:00 bis 18:00 Uhr
8.12. bis 11.12.: täglich 10:00 bis 18:00 Uhr

Umfassende Information: www.tibeter.at/DalaiLamaPressetext.pdf

Datum: 2.12.2011, um 18:00 Uhr

Ort:
mideaspace
Spengergasse 37-39, 1050 Wien

Rückfragen & Kontakt:

TibetergemeinschaftÖsterreich (TGÖ)
Herr Dorji Sangpo
Tel.:0664/1643327, 0676/5231940
office@mideaspace.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001