Grüne Wien/Kickert: Sanierung des Wärterhauses am jüdischen Friedhof Währing ist erster Schritt in die richtige Richtung

Wien (OTS) - Als ersten Schritt in die richtige Richtung
bezeichnet Gemeinderätin Jennifer Kickert von den Grünen Wien den Beschluss zur Sanierung des Friedhofswärterhauses am jüdischen Friedhof in Währing. "Die Grünen Wien setzen sich seit Jahren für eine Sanierung des historisch wertvollen jüdischen Friedhofs ein", so Kickert. Der Friedhof ist ein kulturhistorisches Juwel und neben dem St. Marxer Friedhof der zweite Biedermeier-Friedhof Wiens. Seit 30 Jahren ist der jüdische Friedhof Währing dem Verfall preisgegeben, die Grünen machen seit 2006 mit regelmäßigen Führungen auf diese versteckte Rarität inmitten von Wien aufmerksam. "Mit der Sanierung des Wärterhauses ist ein erster Schritt getan, wir werden uns für eine Komplett-Sanierung des gesamten Areals weiter einsetzen", so Kickert.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001