Engagierte Freiwillige und starke Marke - Erfolgsgeheimnis des Roten Kreuzes

Das Rote Kreuz und Young & Rubicam laden zum Pressegespräch

Wien (OTS/Rotes Kreuz) - Keiner Organisation in Österreich wird so viel Vertrauen entgegengebracht wie dem Roten Kreuz. Das ist ein Ergebnis des BrandAssetValuators, einer der größten Markenstudien -durchgeführt von der Agentur Young & Rubicam. Hinter dem Erfolg steckt das Engagement der rund 55.000 Freiwilligen und die starke Marke "Rotes Kreuz".

Die Freiwilligen
Was bleibt vom Europäischen Jahr der Freiwilligkeit? Drei Tage vor dem Internationalen Tag der Freiwilligkeit (5. Dezember) zieht Rotkreuz-Präsident Fredy Mayer Resümee.

Die Marke
Alois Schober, General Manager von Young & Rubicam erklärt, welche Attribute das Rote Kreuz zu einer "Power Brand" machen.

Das Pressegespräch
Ihre Gesprächspartner:

Fredy Mayer, Präsident des Österreichischen Roten Kreuzes
Alois Schober, General Manager Young & Rubicam Vienna

Zeit: Freitag, 2. Dezember 2011, 9.30 Uhr
Ort: Young & Rubicam, Rotenturmstraße 16-18, 1010 Wien

Um Anmeldung bei Andrea Winter (andrea.winter@roteskreuz.at) wird gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andrea Winter
Österreichisches Rotes Kreuz
Tel.: +43 1 589 00-153 , Mobil: +43 664 823 48 54, andrea.winter@roteskreuz.at , http://www.roteskreuz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ORK0001