EU-Fotowettbewerb Sicherheit am Arbeitsplatz. "Dressmaker" gewinnt.

EU-OSHA gibt die Gewinner des Fotowettbewerbs 2011 bekannt / Krzysztof Maksymowicz aus Polen gewann den ersten Preis

Wien (OTS) - Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) hat die Gewinner ihres europaweiten Fotowettbewerbs zu Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz bekannt gegeben. Krzysztof Maksymowicz aus Polen gewann den ersten Preis für sein Foto "dressmaker" (Die Schneiderin).

Aufgerufen waren Berufs- als auch Hobby-Fotografen, ihre Sicht von Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz in einem Foto festzuhalten. Über 2500 Fotos aus 36 europäischen Ländern wurden eingeschickt. Das Gewinnerfoto zeigt die Hände einer arbeitenden Schneiderin. Die Begründung der internationalen Jury aus Profi-Fotografen und Sachverständigen für Gesundheit und Sicherheit: "die Kamera fange Risikoprävention in ihrer elementarsten Form ein".

Sensibilisierung für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

Dr. Christa Sedlatschek, Direktorin der EU-OSHA, erklärte bei der Preisverleihung: "Nichts spricht uns Menschen mehr an als ein Foto, das die Phantasie anregt, Gefühle in uns weckt und den Fotografen wie auch den Betrachter in seinen Bann zieht. Angesichts der jährlich mehr als 7 Millionen Unfälle und 20 Millionen Fälle arbeitsbedingter Erkrankungen in der EU-27 trägt dieser europaweite Fotowettbewerb zur Sensibilisierung für die Themen Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz in ganz Europa bei und unterstützt uns so bei unseren Bemühungen um sicherere, gesündere und produktivere Arbeitsplätze in Europa." Sein Gewinnerfoto kommentierte Krzysztof Maksymowicz: "Ich wollte ein Bild der Arbeitssicherheit einfangen, das für jeden Menschen gültig ist." Der zweite und dritte Preis gingen an Isa Kurtt aus der Türkei für ihr Foto "Grow Up" und an Sasa Kosanovic aus Kroatien für "Gold panning". Zum ersten Mal wurde ein Jugendpreis verliehen, der an Pawel Ruda "Cold Sandwich" aus Polen ging.

Die Gewinnerfotos und weitere Beiträge können Sie hier sehen:
www.osha-photocompetition.eu oder www.facebook.com/euoshaphotocompetition

Rückfragen & Kontakt:

Agentur com_unit / MC Austria
Peter Sitte
peter.sitte@comunit.at
Tel.: +43 1 407 23 47-11

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CUN0001