Weintaufe der Region Wagram in neuer Vinothek des Weingutes Kolkmann

Fels am Wagram (TP/OTS) - Die Winzer der Region Wagram luden am
12. November 2011 zur Gebietsweintaufe in die neue Vinothek des Weingutes Kolkmann. Die Prominenz war begeistert von der puristischen Architektur des Gebäudes und den fruchtbetonten Wagramer Jungweinen.
Taufwein war ein Frühroter Veltliner 2011 vom Weingut Kolkmann. Die Segnung des Weines nahm Prälat KR Mag. Maximilian Fürnsinn (Probst des Stiftes Herzogenburg) vor. Als Pate fungierte ORF NÖ Landesdirektor Professor Norbert Gollinger. Diplom Sommelier Professor Dr. Walter Kutscher führte durch das Programm und charakterisierte den Jahrgang 2011 als besonders fruchtbetont und ausdrucksstark. Nach der Weintaufe luden die Winzer aus den Gemeinden der Region Wagram zur Jungweinverkostung. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgte Haubenkoch Toni Mörwald. Für die Winzerfamilie Kolkmann war die heurige Weintaufe ein besonderes Ereignis: Sie war der Startschuss für den Ab-Hof-Verkauf in der neuen Vinothek.

Landtagsabgeordneter Mag. Alfred Riedl gratulierte zur Fertigstellung des Gebäudes: " Eine wunderbare Bereicherung für den Tourismus am Wagram". Für die Winzer Gerhard und Horst Kolkmann, die das Weingut gemeinsam führen, ist es besonders wichtig, den Wagram beim Weineinkauf spürbar zu machen. Horst Kolkmann: "In Anlehnung an die Genussregion Wagram mit der Wagramer Nuss haben wir bei der Innenausstattung viel mit Nussholz gearbeitet." Wahrlich eine Pracht ist der Ausblick auf die Hügel des Wagrams. - Welch ausdrucksstarke Weine der fruchtbare Lössboden hervor bringt, zeigen die Prämierungen: So wurden bei der Austrian Wine Challenge 2011 drei Weine vom Weingut Kolkmann mit einer Goldmedaille bedacht. Weiters wurde der Riesling Fumberg 2010 in den Salon 2011 aufgenommen. Die ausgezeichneten Weine der Familie Kolkmann sowie feinste Naturprodukte vom Wagram sind in der neuen Vinothek ab sofort erhältlich.

Weitere Bilder unter:
http://www.apa-fotoservice.at/galerie/2483/

Rückfragen & Kontakt:

Weingut Kolkmann
Sandra Kolkmann
Tel.: +43 (0) 2738 2436
office@kolkmann.at
www.kolkmann.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002