China Sunergy ernennt Chief Strategy Officer

Nanjing, China, November 8 (ots/PRNewswire) -

- Wichtiger Neuzugang wird die globale Marktentwicklung vorantreiben und den Wiedererkennungswert der Marke CSUN erhöhen

China Sunergy Co., Ltd. , ein Spezialhersteller von Solarzellen und modularen Produkten, gab heute die Ernennung von Robert A. Rice zum Chief Sales, Marketing & Strategy Officer (CSO) und Vizepräsidenten des Unternehmens bekannt. Die Ernennung tritt mit Wirkung zum 15. September 2011 in Kraft.

Rice wird Stephen Cai, dem CEO von China Sunergy, direkt unterstellt sein und zukünftig die Leitung über die internationale Expansion sowie die Vertriebs- und Marketingfunktion des Konzerns übernehmen. Seine Aufgabe besteht darin, die globale Marktpräsenz von CSUN zu erweitern, die Marke CSUN gezielt zu fördern, langfristige geschäftliche Partnerschaften in der gesamten Branche aufzubauen und ein erstklassiges globales Vertriebsteam zusammenzustellen.

Rice bringt über 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Geschäftsentwicklung, Vertrieb, Marketing, Distribution, Strategie und Management mit zu China Sunergy. Bevor er seine eigene Beratungsgesellschaft mit Schwerpunktbereich Asien gründete, war Rice als Präsident & CEO von Fiat Auto China und als stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Fiats 400 Mio. USD schweren Tochtergesellschaft JV Nanjing Fiat Automotive Company tätig. Dort sorgten seine Initiativen zu einer dreifachen Erhöhung des monatlichen Absatzvolumens. Zuvor war Rice zehn Jahre in leitender Stellung im Vertrieb von General Motors Asia Pacific in Japan und China tätig, unter anderem als Generalbevollmächtigter und Länderdirektor von General Motors in China. Darüber hinaus war Rice etwa sieben Jahre in leitender Stellung bei ALCOA Asia in Tokio aktiv. Er war in umfangreiche Projekte in Asien involviert und kümmerte sich um die Koordination von chinesischen, japanischen, thailändischen und indischen Geschäftspartnern und ihren europäischen und nordamerikanischen Pendants. Bei der Leitung von Teams mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund aus verschiedenen Funktionsbereichen kamen seine Stärken besonders zur Geltung. Dank seiner langjährigen Erfahrung im Asien-Pazifik-Raum verfügt er über einzigartige wirtschaftliche Einblicke, die zum Aufbau und zur Pflege von langfristigen, profitablen und globalen Geschäftspartnerschaften hervorragend geeignet sind.

Rice ist amerikanischer Staatsbürger und stammt aus Seattle. Er beherrscht Mandarin und Japanisch in Wort und Schrift. Seinen MBA mit Studienschwerpunkt Finanzen erhielt er von der University of Washington in Seattle.

Stephen Cai hiess Rice herzlich willkommen: "Bob Rice ist eine überaus fähige und erfahrene Führungskraft mit umfassender fachlicher Erfahrung in allen Teilbereichen unserer geschäftlichen Tätigkeit, unter anderem auch im internationalen Vertrieb und Marketing. Bei der drastischen Erhöhung von Absatzvolumina, der Aushandlung und Weiterentwicklung von Geschäftspartnerschaften, der gezielten Erweiterung von Produktreihen, der Verbesserung der Rentabilität und der Führung von globalen Teams hat er herausragende Erfolge vorzuweisen. Eine Führungskraft mit langjähriger Erfahrung an meiner Seite zu haben, die sich schwerpunktmässig um die globale Wachstumsförderung, den Aufbau von Geschäftspartnerschaften, die Verkaufsförderung und die Marken- und Marktentwicklung von CSUN kümmert, wird es mir ermöglichen, mich noch intensiver mit der strategischen Ausrichtung, dem Fertigungsbereich und dem Versorgungskettenmanagement des Unternehmens zu befassen. Wir sind begeistert, Bob Rice nun bei uns zu haben."

Rice kommentierte seine neue Funktion voller Enthusiasmus: "Die PV-Solarbranche steht am Anfang eines explosiven Wachstumsschubs und durchläuft im Augenblick dramatische Veränderungen. Chinesische Unternehmen wie CSUN, die über firmenintern entwickelte Technologien verfügen, zählen im Hinblick auf das Konzeption und Produktion von qualitativ hochwertigen Solarzellen und Modulen zu den Weltmarktführern. Derartige Produkte erfreuen sich nicht nur auf dem chinesischen Inlandsmarkt, sondern auch auf den internationalen Märkten in Nordamerika, Europa, Asien und anderswo einer immer grösseren Nachfrage. Ich freue mich sehr auf die Herausforderung, China Sunergys Geschäft voranzutreiben und die CSUN-Marke auf globaler Ebene noch bekannter zu machen. Die Positionierung von CSUN als verantwortungsvolles Mitglied der Gemeinden, in denen wir die Eröffnung von Betriebsniederlassungen planen, ist der Schlüssel zum Erfolg. Ebenso entscheidend für den globalen Erfolg von CSUN ist der Aufbau von langfristigen geschäftlichen Partnerschaften mit Unternehmen aus verschiedensten Teilbereichen der Branche."

Informationen zu China Sunergy Co., Ltd.

China Sunergy Co., Ltd. ist ein spezialisiertes Technologieunternehmen und ein Hersteller von Solarzellen und modularen Produkte aus China. China Sunergy stellt Solarzellen aus Siliziumscheiben her. Dabei wird eine kristalline Silizium-Solarzellentechnologie zur Umwandlung von Sonnenlicht in Elektrizität eingesetzt - ein Prozess, der als fotovoltaischer Effekt bekannt ist. Ausserdem baut das Unternehmen Solarzellen in Solarmodule ein. China Sunergy vertreibt diese Solarprodukte an chinesische und ausländische Modulhersteller und Systemintegratoren. Dort werden sie dann in Solarstromsysteme integriert und auf verschiedensten Märkten eingesetzt. Besuchen Sie unsere Webseite http://www.chinasunergy.com für weitere Informationen.

Investoren- und Pressekontakt:

China Sunergy Co., Ltd.

Elaine Li Telefon: +-86-25-5276-6696 E-Mail:
Elaine.li@chinasunergy.com

Brunswick Group

Hongkong Hongkong Ginny Wilmerding Xiaoxiao Nina Zhan Telefon: +852-3512-5000 Telefon: +852-3512-5000 E-Mail: csun@brunswickgroup.com E-Mail: csun@brunswickgroup.com

Rückfragehinweis:
.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0015