Parkpickerl - SP-Hora an Opposition: "Vorsicht: Amateur-Hellseher am Werk"

Wien (OTS/SPW-K) - "Noch bevor konkrete Entscheidungen auf dem
Tisch liegen, meinen FPÖ und ÖVP schon genau zu wissen, welche Auswirkungen die - und ich betone nochmals: mögliche Einführung -eines Parkpickerls auf verschiedene Bezirksteile haben wird", erklärt der Verkehrssprecher der SPÖ Wien, Gemeinderat Karlheinz Hora in einer Kurzreaktion auf die vermeintlich hellseherischen Fähigkeiten der Opposition. "Es war klar, dass solche Aussendungen kommen werden - denn dass sich die Politik von ÖVP und FPÖ darin erschöpft, mit wilden Vermutungen um sich schlagen, ohne auch nur den Funken einer Ahnung von der tatsächlichen Faktenlage zu haben, haben sie beide zur Genüge bewiesen. Dazu muss man wahrlich kein Hellseher sein", so Hora abschließend. (Schluss) lok

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Mag. Louis Kraft
Tel.: (01) 4000-81 943
louis.kraft@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001