Sammlerstück mit Kultfaktor: Jägermeister startet mit limitierter Retro-Flasche in den Winter

Wien (OTS) - Innerhalb von 75 Jahren avancierte Jägermeister vom traditionsreichen Kräuterlikör zur größten Likörmarke der Welt. Ob auf der Skihütte oder im Club, pur oder als Mixgetränk: Jägermeister ist heute überall zu finden. Zum Jubiläum der Kultmarke gibt es nun für nur kurze Zeit die streng limitierte Jägermeister Retro-Flasche.

Zum 75. Jubiläum macht Jägermeister allen Fans des kultigen Kräuterlikörs ein besonderes Geschenk: In streng limitierter Auflage ist ab sofort die Jägermeister Retro-Flasche im Handel erhältlich. Das ins Glas eingelassene Markenzeichen, der Hubertus-Hirschkopf auf der Rückseite und der alte Schriftzug an der Flaschenseite machen die Sonderedition zum begehrten Sammlerstück. Die zeitlose und schlichte Flaschenform verbindet traditionelle und moderne Werte der Marke.

Jägermeister-Erfinder Curt Mast auf Flaschensuche

Das Design der Flasche wurde von Jägermeister-Erfinder Curt Mast persönlich bestimmt: Von Beginn an legte er großen Wert darauf, eine hochwertige und dennoch stabile Flasche für seinen edlen Kräuterlikör zu finden. Er testete unterschiedlichste Modelle auf ihre Widerstandsfähigkeit: In seiner Küche ließ Curt Mast die Flaschen aus einiger Höhe auf den Küchenboden fallen. Nur das kantige Modell, das noch heute in Verwendung ist, hielt dem Test stand und so fand er das verlässlichste Modell: Somit war die markante, grüne Jägermeister-Flasche geboren.

Kultmarke mit Tradition

Nur wenigen Marken gelingt der Spagat zwischen Tradition und Moderne - Jägermeister hat es geschafft. War der Kräuterlikör in seinen Anfängen vor allem bei Jägern und der männlichen Zielgruppe beliebt, wird er heute in der ganzen Welt unabhängig von Alter und Geschlecht genossen - auf Partys, in Bars, zu Hause und gerade in der Wintersaison auch in geselliger Runde auf Almhütten und in Après-Ski-Bars.

56 Zutaten sorgen für den typischen Jägermeister-Geschmack

56 natürliche Zutaten und eine einzigartige Qualität sorgen für den unnachahmlichen und komplexen Geschmack, der Jägermeister so berühmt gemacht hat. Für seine geheimnisvolle Rezeptur, die sich seit seinem Ursprung nicht geändert hat, werden bis heute nur ausgesuchte Kräuter, Blüten, Wurzeln und Früchte aus aller Welt verwendet. Mit historischem Etikett und dem robusten, kantigen Erscheinen, den die Jägermeister-Flasche seit jeher hat, lässt die limitierte Jägermeister-Retro-Edition förmlich spüren, wie viel Tradition, Kontinuität und Handwerk in diesem Produkt steckt.

Breite Kampagne und QR-Code Website

Die Jägermeister Retro-Edition in der 0,7 l Flasche ist ab sofort - und nur für kurze Zeit - im Einzelhandel erhältlich. Der Launch der Jägermeister Retro-Flasche wird von einer breiten Plakatkampagne begleitet. Inserate in Print-Medien, PR-Aktivitäten sowie eine eigene Website, die auch über einen QR-Code erreichbar sein wird, runden den medialen Auftritt ab.

Weitere Bilder zum Download finden Sie unter
http://www.ots.at/redirect/retroflasche

Über Jägermeister

Jägermeister ist eine der beliebtesten Spirituosen weltweit. Der Kräuterlikör stammt ursprünglich aus dem deutschen Wolfenbüttel und wird derzeit in über 80 Länder weltweit exportiert, Tendenz steigend. Seit 75 Jahren wird Jägermeister nach der unveränderten Rezeptur aus 56 unterschiedlichen Kräutern, Blüten, Wurzeln und Früchten, die aus aller Welt kommen, von Mast-Jägermeister SE hergestellt. Weitere Informationen zum Produkt sind unter http://www.jaegermeister.at zu finden.

In Österreich wird Jägermeister auf Lizenzbasis durch die in Graz ansässige DESTILLERIE FRANZ BAUER GmbH hergestellt und exklusiv vertrieben. 1920 gegründet, ist BAUER heute eine der modernsten Obst-Verschluss-Brennereien Europas. In den dampfbeheizten Destillationsanlagen werden jährlich über eine Million Kilogramm an Früchten verarbeitet. Zahlreiche internationale Auszeichnungen kennzeichnen die Produkte der DESTILLERIE FRANZ BAUER. Neben der Qualität ist auch Umweltschutz ein wichtiger Grundsatz für BAUER. So erhält die Destillerie seit 2003 die Auszeichnung "Grazer Ökoprofit(R)-Betrieb".

Nähere Informationen sind unter http://www.bauerspirits.at abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Jägermeister Pressedienst
c/o currycom communications GmbH
Mariahilfer Straße 99, 1060 Wien
Tel.: 01/59950, Fax: 01/59950509
Ansprechpartner: Mag. (FH) Nina Strasser, Martin Bauer, BA
E-Mail: nina.strasser@currycom oder martin.bauer@currycom.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CUR0001