Das begehrteste "Gold" in der Gastronomie gewann der Steirer Stefan Bauer: Er ist "Barman of the Year 2011"

Wien (TP/OTS) - Am "Hallowien"-Tag 31. Oktober fand bereits zum
16. Mal die Gala "Barman of the Year 2010" statt. Über 450 Gäste, darunter viele Prominente aus den Bereichen Gastronomie, Wirtschaft und Gesellschaft konnte Veranstalter Ossy Valenta im noblen Wiener Hotel Marriott begrüßen. "Unser Ziel ist die Förderung der gehobenen Barkultur sowie der verantwortungsvolle Umgang mit Alkohol."

Der Wettbewerb wurde wieder in zwei Kategorien durchgeführt. (mit und ohne Alk.) Beim "Barman of the Year 2011" shakten die vier profiliertesten Profibarkeeper Österreichs um die Wette, ausgewählt unter 54 Bewerbern. Bewertet wurde von der Bühnenjury die Zubereitung, die Arbeitsweise, die Präsentation der Drinks und der persönliche Auftritt des Teilnehmers. Eine eigene Verkostungsjury aus Prominenten beurteilte die Getränke nach Geschmack, Aussehen, Aroma, Farbe und Dekoration. Die Kandidaten hatten jeweils acht Minuten Zeit, um die Cocktails zu mixen.

Der Steirer Stefan Bauer (Graz - BUDDHA-Style Bar) erkämpfte sich den Sieg knapp vor dem Linzer Martin Pichlmann (Vanilli Bar). Den dritten Platz konnte der Niederösterreicher Reiner Jersernik aus der Zauberbar am Hirschenkogel für sich entscheiden. Seine Eigenkreation:
"Winter Paradise" schmeckte den Juroren am besten. Das "Geheimnis":
1,5 cl Weißer Rum und Coconut, 1 cl Passoa, 1 cl Natur Yoghurt Likör - 0,4 cl Mangosirup (Riemerschmid) und 2,5 cl Ananassaft. Garnitur: Hibiskusblüte, Physalis, Cocosraspel

Beim "Barman of the Year Junior 2011" mixten Schüler von Tourismusschulen hervorragende Cocktails ohne Alkohol. In der Gastronomie gewinnen alkoholfreie Cocktails immer mehr an Bedeutung -nicht nur bei Jugendlichen.

Siegerin in dieser Kategorie wurde Veronika Fritz aus dem 4. Jahrgang der HTL Retz. Sie konnte sich mit dem Cocktail Green Edition gegen ihre Kontrahenten klar durchsetzen. Ihr Cocktail: "Green Edition" (1,5 cl Waldmeistersirup Riemerschmid, 3 cl Mangosirup Riemerschmid, 2 cl Zitronensaft, 8 cl Aloe Vera Guave (Fa. Lotte Kastner Vertrieb), 5 cl Ice Fruit Cappy) Im Shaker - zubereitet, mit Red Bull Schaum getoppt und Garnitur versehen (Mangospalten. Aloe Vera, Orangenscheiben, Cocktailkirsche)

2. Platz: Philipp POSCH (Tourismusschule Bad Gleichenberg)
3. Platz. Anna MAYR (Tourismusschule Bad Hofgastein)

Auch das sensationelle Rahmenprogramm ließ keine Wünsche offen:
Boogie Woogie Weltmeister Hannes Jaric begeisterte mit seiner Band im Hauptsaal. Als "Special Act" präsentierten die "Gospal Singers" von Brigitte Sorger (Sängerin der Crew 2000) mit ihren soulig, rauchig und kräftigen Stimmen Highlights aus dem Musical "Sister Act". Die als Nonnen verkleideten Vocalistinnen lösten Beifallsstürme aus. Der krönende Abschluss lag in den bewährten "Tastenhänden" von Gus Seemann und seiner Swing Band. Zwei Solos der attraktiven Schlagzeugerin sowie vier Zugaben sorgten für einen unvergesslichen Abend.

Auszug aus der Gästeliste:

Andrea BUDAY - Society Journalistin
Miss BONBON
Miss NÖ 2011 Lisa Bernhauser
Heinz HANNER (Haubenkoch)
Siegrfied KRÖPFL (Haubenkoch)
Herbert STEINBÖCK(Kabarettist)
Wolfgang KATZER (Kabarettist)
Kurt MANN -Meisterbäcker
Bernd STEINBAUER (Weltrekordhalter im Dauer-Cocktailmixen -Arbeitsjury)
Heinz STIASTNY(GF Postbus)
Reinhard JESIONEK (ORF-Moderator, Romy Preisträger), stieß zu später Stunde dazu

KR Günter FERSTL (Obmann Fachgruppe Kaffehäuser)
KR Josef BITZINGER (Spartenobmann Tourismus)
KR Fritz KAUFMANN (Spartenobmann Tourismus, Präsident Veranstalterverband)
Michael TALA (Entertainer - Ex Simpl Mitglied und Stimmungskanone) Andreas HÜTTNER (GF-Leitung Veranstalterverband)
Dr. Walter KUTSCHER (Ex-GF Österr. Weinmarketing, begehrter Autor..) Hannes JARIC (Boogie Piano Weltmeister)
und namhafte Persönlichkeiten der WKO, aus Tourismus und Gastronomie

452 Gastronomen (Lokalbesitzer, Barkeeper, Einkaufsentscheider) verkosteten die tollen Drinks unterstützt von den wichtigsten Firmen bzw. Importeuren der Branche wie Top Spirit, Red Bull, Henkell-Söhnlein, Lenz Moser, Borco, Bauer Destillerie, Römerquelle, Coca-Cola, Meinl-Kaffee, Fa. Kastner ....
Besonders mundete das Goldbräu (AGM Vertrieb) begleitet von den leckeren Köstlichkeiten der Bäckerei "Der Mann" und Käsespezialitäten von Bergland.

An der karibischen Bar shakten mit Promis das www.coconut.at. Team. Der Muntermacher Kaffee lag in den besten Händen von Meinl!

Die Gewinner werden in den Top Hotels von Hinteregger verwöhnt. www.hinteregger-hotels.com

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Musik & Show Valenta
Isidor Trauzl Straße 47, 2500 Baden bei Wien
Mobil: 0664/9884621, Telefon: 02252/42354
e-mail: info@barmanoftheyear.at
homepage: www.crew2000.at www.barmanoftheyear.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002