Fachtagung "Religionsunterricht und säkularer Staat"

Der Hochschulstudiengang für das Lehramt für Islamische Religion (IRPA) veranstaltet eine hochkarätig besetzte Fachtagung.

Wien (OTS) - Am 3. und 4. November 2011 findet die Fachtagung "Religionsunterricht und säkularer Staat" in den neuen Räumlichkeiten des Hochschulstudiengangs für das Lehramt für Islamische Religion (IRPA) in Wien statt. Der Studiengang bildet seit 1998 angehende muslimische ReligionslehrerInnen für den Unterricht an Pflichtschulen aus. "Diese Veranstaltung stellt einen weiteren Baustein zum Ausbau des wissenschaftlichen Austauschs dar", so die Direktorin des Studiengangs, Mag.a. Amena Shakir.

Die Tagung wird vom Staatssekretariat für Integration des Bundesinnenministeriums sowie vom Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten unterstützt. Es diskutieren im europäischen Kontext bedeutende PädagogInnen und WissenschaftlerInnen die Rolle von Religion im öffentlichen Raum am Beispiel des Religionsunterrichts.

Zahlreiche Podiumsdiskussionen im Programm

Im Zentrum der Tagung stehen Fragen rund um das Verhältnis von Religion und säkularer Staat im Allgemeinen, um darauf aufbauend die Bedeutung von Religion im öffentlichen Raum am Beispiel des Ortes der Schule im Spannungsverhältnis von steigender religiöser Vielfalt und staatlicher Neutralität zu erörtern.

Neben Grußworten des Präsidenten der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich, Dr. Fuat Sanac, sowie dem Integrations-Staatssekretär Sebastian Kurz stehen zahlreiche Podiumsdiskussionen auf dem Programm. Dabei diskutieren
renommierte PädagogInnen und WissenschaftlerInnen wie Prof. Anton Pelinka, Prof. Susanne Heine, Prof. Bülent Ucar und Prof. Paul M. Zulehner.

Der Eintritt ist kostenlos. Das Programm ist online abrufbar:
http://www.irpa.ac.at/sekretariat/test/irpa_tagung_20110809.pdf

Rückfragen & Kontakt:

Um Anmeldung wird gebeten:
Sekretariat
Privater Studiengang für das Lehramt
für Islamische Religion an Pflichtschulen
Eitnergasse 6, A-1230 Wien
Tel: 0043 1 867 44 00
Fax: 0043 1 867 44 00 17
sekretariat@irpa.ac.at
www.irpa.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003