Kindsmord von Peter Turrini - ein Gastspiel von Weißer Rabe ab 16.11. im KosmosTheater

Wien (OTS) - Peter Turrinis psychologische Studie basiert auf
einer wahren Begebenheit: In Wien würgt und ertränkt eine junge Frau aus wohlhabendem Haus ihre zehn Tage alte Tochter beim Baden.

Regina Schrott macht in ihrer Inszenierung aus den Monologen einen Dialog einer Frau mit ihrem inneren Spiegelbild, ihrer freieren, glücklicheren Seite, und nimmt damit der Mörderin die scheinbare Ausweglosigkeit ihres Daseins.

Regie: Regina Schrott | Mit: Birgit Stauber, Regina Schrott

Spieltage: Mi, 16.11. - Fr, 18.11. | 20:00 Uhr

KosmosTheater | 1070 Wien, Siebensterngasse 42
Tel. 01/523 12 26, www.kosmostheater.at, karten@kosmostheater.at

Download Pressematerial & Fotos im Online-Pressecorner:
http://www.kosmostheater.at/cgi-bin/page.pl?id=67

Rückfragen & Kontakt:

Regina Schrott (Presse), regina.schrott@web.de
Tel.: +49 160 / 578 34 32

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VWS0001