Toppits(R) SAVE FOOD Initiative für einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln.

Wien (OTS) - Mit dem Kinostart des Dokumentarfilms "Taste the
Waste" von Valentin Thurn rückt das Thema Lebensmittelverschwendung einmal mehr in den Fokus öffentlicher Aufmerksamkeit. Wie viele Lebensmittel allein in Privathaushalten in Europa weggeworfen werden, hat eine von Toppits(R) in Auftrag gegebene repräsentative Studie untersucht und folgende Ergebnisse ermittelt: Mehr als 20 Prozent unserer eingekauften Lebensmittel landen jährlich im Müll - das betrifft somit jeden fünften Einkaufskorb. Bei besserer Planung und Aufbewahrung könnte mehr als die Hälfte dieser Lebensmittel vor der Entsorgung bewahrt werden. Vor diesem Hintergrund leistet Toppits(R) mit der SAVE FOOD Initiative Aufklärung und engagiert sich für einen bewussten Umgang mit Lebensmitteln. Anspruch und Ziel dieser Initiative ist es, Konsumenten europaweit darin zu unterstützen, weniger Lebensmittel wegzuwerfen.

Link-Tipps
Ergebnisse der SAVE FOOD Studie:
http://filex18.currycom.at/SAVE_FOOD/Studie.zip
Weitere Informationen auf www.facebook.com/Toppits.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Cornelia Harlacher, ch@currycom.com und
Mag. Suzana Orsolic, suo@currycom.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CUR0001