AVISO: Mitterlehner präsentiert neuen Jugendmonitor zu Pensionen

PK am 24. Oktober mit Familien- und Jugendminister Reinhold Mitterlehner und dem Politikwissenschaftler Peter Filzmaier - Neue Umfrage unter Jugendlichen zum Schwerpunktthema Pensionen

Wien (OTS/BMWFJ) - Familien- und Jugendminister Reinhold Mitterlehner und der Politik- und Kommunikationswissenschaftler Peter Filzmaier präsentieren am Montag, 24. Oktober, die neuen Ergebnisse des BMWFJ-Jugendmonitors. In der aktuellen Umfrage geht es neben den Zukunftserwartungen schwerpunktmäßig um die Meinungen und Einstellungen von Jugendlichen zum demographischen Wandel und zum Thema Pensionen. Darauf aufbauend präsentiert Mitterlehner Ziele und Vorschläge für weitere Maßnahmen.

Alle Medienvertreter/innen sind zu dieser Pressekonferenz herzlich eingeladen. Es bestehen Film- und Fotomöglichkeiten.

Bitte merken Sie vor:

Mitterlehner und Filzmaier präsentieren neuen Jugendmonitor zu
Pensionen


Datum: 24.10.2011, um 10:00 Uhr

Ort:
Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend 5.
Stock, Pressezentrum
Stubenring 1, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Volker Hollenstein
Tel.: +43 (01) 71100-5193 / Mobil: +43 664 501 31 58
volker.hollenstein@bmwfj.gv.at

Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
Pressesprecher des Bundesministers:
Mag. Waltraud Kaserer
Tel.: +43 (01) 71100-5108 / Mobil: +43 664 813 18 34
waltraud.kaserer@bmwfj.gv.at
www.bmwfj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001