Otto Schenk liest "Das Allerbeste" für schwerstbehinderten Künstler

Lions-Club Wienerwald West organisiert Benefizveranstaltung

Wien (OTS) - Unter dem Titel "Das Allerbeste" veranstaltet der Lions-Club Wienerwald West am 14.Oktober 2011 im Hotel Steinberger in Altlengbach eine Benefizveranstaltung mit Publikumsliebling Otto Schenk. Mit dem Reinerlös helfen die Lions wie gewohnt Menschen in der Region, die in Not geraten sind.

Mit einem Teil der Einnahmen wird diesmal einem schwerstbehinderten Künstler aus Maria Ponsee geholfen, der dringend einen Spezialrollstuhl benötigt, der von der Krankenkasse nicht finanziert wird.

Der Künstler Josef Masterhofer lebt mit einer schweren körperlichen Behinderung und zusätzlich mit der Diagnose "offener Rücken" (Spina bifida), was bedeutet, dass er sein ganzes Leben lang eine medizinische Betreuung, sowie geeignete Therapiegeräte benötigt, damit er sein Leben gestalten kann.

Vor 3 Jahren verschlechterte sich sein Gesundheitszustand dramatisch, die Folgen davon waren, dass er sich immer weniger in "normalen" Sitzrollstühlen fortbewegen konnte und immer häufiger liegend auf einem Bauchrollstuhl seine Zeit verbringen musste. Er kann sich seitdem nur für kurze Zeitspannen in einem Sitzrollstuhl aufhalten ohne gesundheitlich noch mehr Schaden zu erleiden.

"Herr Masterhofer ist ein kontaktfreudiger und schaffensfroher Mensch!", so Kurt Trautsamwieser, Wohnhausleiter und Leiter der BALANCE Tagesstätte Maria Ponsee, in welcher der Künstler als Teil der KünstlerInnengruppe bild.Balance täglich an Kunstwerken von hoher Qualität arbeitet. "Wir freuen uns sehr, dass dank des Lions-Clubs für Herrn Masterhofer mit dem neuen Rollstuhl nun endlich wieder normale Tätigkeiten wie Einkaufen, Ausflüge machen und Veranstaltungen besuchen, möglich werden." führt er weiter aus.

Im Rahmen der Benefizveranstaltung werden auch Bilder des Künstlers ausgestellt und können dort vor Ort käuflich erworben werden.

Informationen und Kartenverkauf unter:
http://lions-wienerwaldwest.at/

Rückfragen & Kontakt:

Verein BALANCE - Leben ohne Barrieren
Mag. Helga Hiebl
Prese & Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/804 87 33-8105
h.hiebl@balance.at
www.balance.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005