Eröffnung "Haus Allianz" im SOS-Kinderdorf Hinterbrühl

Hinterbrühl/Wien (OTS) - Durch eine beispiellose Spendenaktion schenkten 3.000 MitarbeiterInnen der Allianz Jugendlichen aus dem SOS-Kinderdorf Hinterbrühl/NÖ ein neues Zuhause. Die feierliche Eröffnung des "Haus Allianz" findet am Montag, 3. Oktober 2011, um 16 Uhr statt.

"Eigentlich wollten wir anfangs mit unserer Aktion nur den Rohbau finanzieren", erzählen Heidi Mader und Franz Trinkl, die beiden Hauptinitiatoren der Spendenaktion, rückblickend. "Aber dann haben unsere KollegInnen innerhalb weniger Wochen so viel gespendet, dass es für das ganze Haus, die gesamte Einrichtung und sogar die Betreuung für eine Zeit lang reicht", freuen sich Mader und Trinkl. Betriebsrat und Vorstand unterstützten das Vorhaben namhaft, sodass insgesamt 450.000 Euro an SOS-Kinderdorf übergeben wurden.

Mitarbeiter verschenkten überwiegend Freizeit

Neben 25-Euro-Bausteinen, die MitarbeiterInnen im Allianz Intranet spenden konnten, setzt sich der Betrag zum überwiegenden Teil aus geschenkten Urlaubstagen zusammen, die das Unternehmen in Spenden für SOS-Kinderdorf umwandelte.

Im neuen "Haus Allianz" bekommen 4 bis 5 Jugendliche ein neues, stabiles Zuhause und werden auf ihrem Weg in die Selbständigkeit kompetent und liebevoll unterstützt und begleitet.

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich zur Eröffnung ein - Fotomöglichkeit sowie Kurzinformation über Spendenaktion und Betreuungskonzept des Hauses.

Eröffnung "Haus Allianz"

Heidi Mader, Hauptinitiatorin der Spendenaktion und
Zentralbetriebsrätin Allianz Österreich

Franz Trinkl, Hauptinitiator der Spendenaktion und Leiter
Büroverwaltung Allianz Österreich

Wolfram Littich, Vorstandsvorsitzender Allianz Österreich

Monika Franta, Geschäftsführerin SOS-Kinderdorf Niederösterreich

Heinz Nußbaumer, Vorstandsvorsitzender SOS-Kinderdorf
Niederösterreich

Christian Moser, Geschäftsführer SOS-Kinderdorf Österreich

Cinderella, Eberhard und Herbert, drei Jugendliche, die am
Eröffnungstag in ihr neues Zuhause, das "Haus Allianz", einziehen
werden.

Datum: 3.10.2011, um 16:00 Uhr

Ort:
SOS-Kinderdorf Hinterbrühl/NÖ
Kröpfelsteigstraße 42, 2371 Hinterbrühl

Rückfragen & Kontakt:

Allianz/Presse, guenter.kornfeld@allianz.at
Telefon: 05 9009 - 80738
SOS-Kinderdorf/Presse, tina.vermeer@sos-kinderdorf.at
Tel.: 01/368 31 35-91, 0676 / 88144-486

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SOS0001