10. Europäischer Tag der Sprachen: ART-OF-WRITING in Bild und Ton

Neusiedl am See (OTS) - Pünktlich zum 10. "Europäischen Tag der Sprachen" am 26. September präsentiert sich ART-OF-WRITING erstmals mit einem Promotional Video in Bild und Ton. Die burgenländische PR-Agentur unterstreicht damit das wachsende Qualitäts-Bewusstsein im Markt für hochwertige englische Business-, PR- und Marketingtexte.

Seit 2001 zielt der Europäische Tag der Sprachen darauf ab, ein Bewusstsein für vielfältige Sprachen und Kulturen, sowie für die Vorteile von Sprachkenntnissen zu schaffen.

Um auf der internationalen Bühne zu punkten, benötigen Unternehmen daher aussagekräftige Informationen, die ihre Vorteile deutlich und unmissverständlich hervorheben. Vorzugsweise in tadellosem Englisch, der weltweit geltenden Verkehrssprache. Agenturinhaberin Ursula Matras erläutert: "Meine Kunden bieten mit ihren Produkten und Dienstleistungen ein hohes Qualitätsniveau. Die internationale Sprachqualität soll das widerspiegeln. Denn, jeder Unternehmenstext trägt zum Gesamteindruck bei: Er hilft Kundenbeziehungen zu festigen, neue Geschäftspartner zu begeistern und Vertrauen zu schaffen."

Entstanden in enger Zusammenarbeit mit Selwyn Productions (www.selwyn.at), verdeutlicht das Promotional Video diese Notwendigkeit. Gleichzeitig werden Nutzen und die Vorteile aus einer Zusammenarbeit mit ART-OF-WRITING in den Vordergrund gestellt.

Ein Download des Promotional Videos, sowie aktuelle Informationen zu ART-OF-WRITING stehen auf http://www.art-of-writing.at/home.php zur Verfügung.

Details zum Europäischen Tag der Sprachen bietet die Europäische Kommission:
http://ec.europa.eu/education/languages/archive/awareness/day_de.html

Rückfragen & Kontakt:

Fr. Ursula Matras, BA, BA (Hons.)
ART-OF-WRITING - EXPERT TEXTS IN BUSINESS ENGLISH
T: +43 676 730 1887
E: ursula.matras@art-of-writing.at, www.art-of-writing.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001