Geldshow des Jahres heuer am 20. und 21. Oktober

Wien (OTS) - "Diversifizieren, aus erster Hand informieren" - ist heuer das Motto der GEWINN-Messe, die vom 20. bis 21. Oktober 2011 im Messezentrum Wien mit renommierten Ausstellern, Finanz-, Wirtschafts-, Politik - und Sportprominenz, und Fachseminaren stattfindet. Das Rahmenprogramm sucht seinesgleichen: knapp 50 Seminare und Vorträge mit über 100 Referenten. Darunter die erste Garde aus den Bereichen Finanz (RBI-Vorstand Herbert Stepic, UniCredit Bank Austria-General Willibald Cernko, Notenbank-Gouverneur Ewald Nowotny), Wirtschaft (Telekom-Chef Hannes Ametsreiter, voestalpine-General Wolfgang Eder, OMV-Boss Wolfgang Eder usw.), Politik (Finanzministerin Maria Fekter, Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner, Wirtschaftskammer Wien-Präsidentin Brigitte Jank, Grüne-Umweltsprecherin Christine Brunner), Sport (Skiasse Michael Walchhofer und Stephan Eberharter) und Wissenschaft (Professor Bernhard Felderer, Leiter IHS, Margit Schratzenstaller, Wifo, Gentechnikforscher Professor Doktor Markus Hengstschläger). Das vollständige Seminarprogramm finden Sie im aktuellen TOP-GEWINN und ab sofort auch auf www.gewinn.com/messe.

Highlights für Journalisten

Die versammelte Wirtschaftselite auf einen Fleck - das ist auch eine Fundgrube für alle Journalisten-Kolleginnen und Kollegen. Die Auflistung inklusive exakter Zeiten finden ab sofort unter www.gewinn.com/stars.

Rückfragen & Kontakt:

Gertie Schalk
Tel. +43 1 521 24-48
g.schalk@gewinn.com
www.gewinn.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GWW0002