Verein "Lachen-verbindet" präsentiert die "1. Wiener Lachmeisterschaft"

Wien (OTS) - Wir wollen das Konzept der "1. Canadian Laughter Championships 2010", veranstaltet und organisiert vom kanadischen "Lachologen" Albert Nerenberg, in den deutschsprachigen Raum tragen. Wir sind eine Gruppe von begeisterten Lachyoga-ProfessionistInnen, die Lachübungen und Gibberisch-Improvisation (Nonsensesprache) in einem abendfüllenden und meisterschaftlichen Rahmen zelebrieren werden.

Lachen zählt zu den lautesten Meditationsformen. Es befreit, macht Geist & Psyche licht, steigert die Kreativität und kann das Leben um Jahre verlängern. Lachen untergräbt das eigene Ego, die Ratio und auch den sogenannten Wettbewerbs- und Konkurrenzgedanken. Uns geht es um ein meisterschaftliches MITEINANDER LACHEN! Hahahaha!

Lasst uns was für unseren Spirit und die Gesundheit tun! Wir freuen uns über die Anmeldung von lachfreudigem Publikum & Lachtalenten

Das Publikum wird als Lachkörper stets involviert sein und auch als Jury fungieren. Nach der Kürung der/des 1. Wiener LachmeisterIn zeigen wir den Film "Laughology" von Albert Nerenberg in einer deutschsprachigen Kurzfassung und lassen die Lachmeisterschaft mit einer Lachparty ausklingen.

1. Wiener Lachmeisterschaft

Lachfreudiges Publikum & Lachtalente gesucht!!

Datum: 9.9.2011, um 18:30 Uhr

Ort:
Tanzschule Dick Roy (Einlass: 18.00/Film: 19.45 Uhr)
AUSKLANG: Lachparty - Eintritt frei - Spenden
willkommen!
Reichsratsstraße 3, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Jeanette Schulz
Mobil:0676 410 27 28Organisationsteam: Angelika Hausenbiegl, Monika Müksch, Jeanette Schulz, Thomas Topolanekund Anmeldung unter: wiener-lachmeisterschaft@mail-me.at
Facebook.: "1. Wiener Lachmeisterschaft 2011"

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001