Aviso - 8. September: Margareten - BV Wimmer und StR Frauenberger eröffnen Infeldausstellung 2011

Kunstwerke von Tone Fink bis 7. Oktober im Amthaus Margareten

Wien (OTS/SPW-K) - Am Donnerstag, 8. September 2011, eröffnet Bezirksvorsteher Ing. Kurt Wimmer gemeinsam mit Stadträtin Sandra Frauenberger und dem Leiter der Magistratsabteilung 7 - Kultur, Mag. Dr. Bernhard Denscher, um 19 Uhr im Amtshaus Margareten, Schönbrunnerstraße 54, eine Ausstellung mit Werken von Tone Fink. Die gezeigten Werke, stammen aus der Sammlung des Margaretner Unternehmers und Kunstmäzens Peter Infeld, der im Jahr 2009 verstarb.

Der 1944 in Vorarlberg geborene Tone Fink hat sich als extrovertierter Zeichner, Maler, Objektemacher sowie Performance- und Filmkünstler seit seiner Akademiezeit innerhalb weniger Jahre zu einem der bedeutendsten Vertreter der Papier-Objekt-Kunst entwickelt. Mit Ausstellungen in Wien, Berlin, Basel, Tokio, Kairo, Peking oder Venedig erarbeitete er sich international einen hervorragenden Ruf. Darüber hinaus erhielt er auch den Preis der Stadt Wien für Bildende Künste. Fink erschafft seine Kunstwerke mit den verschiedensten Techniken: zarte Aquarelle und Bleistiftzeichnungen, dicke Gouachen, kraftvolle Feder- und Kreidezeichnungen oder farbiges Silikon direkt aus der Spritzpistole.

Zu sehen sind die Bilder werktags bei freiem Eintritt bis einschließlich 7. Oktober, jeweils in der Zeit von 9 bis 17 Uhr.

Für Rückfragen zur Veranstaltung steht der Büroleiter des Bezirksvorstehers, Ing. Thomas Stähler, gerne zur Verfügung. Tel.: 01 4000 / 05114 bzw. 0676 / 8118 05114; Mail: thomas.staehler@wien.gv.at

(Schluss)

Eröffnung Infeldausstellung 2011 mit BV Wimmer und StR Frauenberger

Datum: 8.9.2011, um 19:00 Uhr

Ort:
Amtshaus Margareten
Schönbrunner Straße 54, 1050 Wien

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Tel.: (01) 4000-81923
http://www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001