Freitag, 02.09.2011: Pressekonferenz der Initiative "Wir LehrerInnen fürs Bildungsvolksbegehren"

Wien (OTS) -

Pressekonferenz: "Schul-Lust statt Lern-Frust" - Keine Angst vor dem
neuen Schuljahr


Die LehrerInnen-Initiative des "Volksbegehren Bildungsinitiative"
präsentiert eine in Kooperation mit dem Market-Institut
durchgeführte Umfrage zum Schulanfang und geht mit dringenden
Forderungen in den heißen Bildungsherbst.

Mit:
Heidi Schrodt, Mitglied des Redaktionsteams "Volksbegehren
Bildungsinitiative", Bildungsexpertin, Vorsitzende "Bildung
Grenzenlos"

Daniel Landau, Lehrer und Bildungsombudsmann

Georg Neuhauser, Psychotherapeut, Lehrer und Initiator des Projekts
"COOL - Cooperatives und Offenes Lernen", Leiter des
"COOL-Impulszentrum" und tätig in der LehrerInnenfortbildung

Vertreterinnen und Vertreter aller Medien sind herzlich zu dieser
Pressekonferenz eingeladen.

Datum: 2.9.2011, um 10:00 Uhr

Ort:
Kultur-Cafè "Tachles"
Karmeliterplatz 1, 1020 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Volksbegehren Bildungsinitiative (VBBI)
Mag.a Theresa Aigner, Pressereferentin
Tel.: 01/3100740-24
Mobil: 0680/32 08 960
theresa.aigner@vbbi.at
http://www.vbbi.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BFZ0001