Einladung/Pressetermin: Live Cooking für UNICEF

Imperial, Bristol und Le Méridien zeigen ihr Können im Dienst Sozialer Verantwortung: Imperialer Kaiserschmarrn - Live Cooking für UNICEF

Wien (OTS) - Etwas Besonderes haben sich die Wiener Top-Hotels Imperial, Bristol und Le MéridienWien für ihr diesjähriges gemeinnütziges Projekt ausgedacht:

Mit einem "Live Cooking" vor der Wiener Staatsoper und am Michaelerplatz werden Einheimische und Wien-Gäste in die Geheimnisse der Zubereitung des Kaiserschmarrn - eines wahrlich "Imperialen" Kaiserschmarrns - eingeweiht.

Die gesamten Einnahmen der einwöchigen Koch- und Verkostungsaktion rund um die wohl traditionellste Wiener Mehlspeise gehen in Form einer Spende an die UNICEF.

Die Wiener und weltweit an die 1000 weitere Hotels der Starwood-Gruppe unterstützen das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen seit vielen Jahren mit zahlreichen Maßnahmen.

Die Aktion wird

am Montag, dem 22. August 2011, um 14.00 Uhr
am Platz vor der Wiener Staatsoper

feierlich eröffnet.

Wir laden herzlich zum Pressetermin mit

Dr. Gudrun Berger, Geschäftsführerin UNICEF Österreich
Norbert Kettner, Tourismusdirektor der Stadt Wien
Klaus Christandl, General Manager Hotel Imperial
Gabriela Benz, General Manager Le MéridienWien
Riccardo Giaccometti, Hotelmanager Hotel Bristol

und natürlich den Spitzenköchen der drei Hotels.

Einladung/Pressetermin: Live Cooking für UNICEF

Datum: 22.8.2011, um 14:00 Uhr

Ort:
Am Platz vor der Wiener Staatsoper
1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Paul Ferstel, Partners in PR,
01/512 90 88, ferstel@inpr.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009