Shriners Charity Golfturnier für rumänische Kinder

Wien (OTS) - Primar Alexander Rokitansky, Vizepräsident des Shriners Club Excelsior Wien, engagiert sich bereits seit Jahren für eine bessere medizinische Versorgung von rumänischen Straßenkindern. Für sein neuestes Projekt wurde vergangenes Wochenende im renommierten Golfclub Gut Altentann am Wallersee ein eigenes Golf Charity Turnier organisiert. Mit dem Geld werden vor allem im Bukarester Grigore Aleandresco Kinderspital operative Eingriffe für Kinder unterstützt. Weiters ist Shriners Wien aktiv in Dolanji, Indien, bei der medizinischen Versorgung von 305 tibetanischen Flüchtlingskindern. Die Veranstalter Bernhard Krumpel und Hannes Martschin freuen sich über einen Reinerlös von über 22.000,- Euro, der den Projekten zu gute kommt.

"Es geht um einen internationalen Schulterschluss zur besseren medizinischen Versorgung in Rumänien - vor allem für die Kinder!" sagt Rokitanksy. "Ich halte diese Ebene einer nachbarlich-europäischen Zusammenarbeit für sehr wichtig", so der angesehene Mediziner.

Shriners International (www.shriners.at) ist ein weltweit verzweigter Verein zur Förderung von Toleranz und Nächstenliebe, Wohltätigkeit und einer altruistischen Lebenshaltung. Der Verein führt über den Dachverband Shriners Hospitals for Children(R) ein internationales Netzwerk von 22 auf Kinder- und Jugendmedizin spezialisierten Spitälern und sucht weitere internationale Hilfsmethoden zur Verbesserung der Lebensverhältnisse von Kindern in vielen Ländern der Erde. In Europa wird vor allem versucht, einzelne Hilfsprogramme zur Unterstützung der medizinischen Kinder- und Jugendbetreuung sowie ärztliche Ausbildungsförderungsprogramme durchzuführen, wobei hier der Schwerpunkt auf wirtschaftlich weniger entwickelten Gegenden, Regionen und Ländern liegt.

Rückfragen & Kontakt:

MMag. Jakob Lajta MAS, Martschin & Partner GmbH
Albertgasse 1a, 1080 Wien,
Tel. +43-1-409 77 20 DW 30, office@martschin.com, www.martschin.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006