EANS-News: GESCO-Hauptversammlung beschließt kräftigen Dividenden-Anstieg

Wuppertal (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Wuppertal, 21. Juli 2011 - Die heutige Hauptversammlung
der im SDAX notierten Beteiligungsgesellschaft GESCO AG hat eine kräftige Anhebung der Dividende um 54 % auf 2,00 EUR je Aktie (Vorjahr 1,30 EUR je Aktie) beschlossen. Im Geschäftsjahr 2010/2011, das am 31. März 2011 zu Ende gegangen war, hatte die GESCO-Gruppe mit deutlichen Zuwächsen bei Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis einen starken Aufschwung verbucht.

Der Vorstand gab sich auch für das neue Geschäftsjahr 2011/2012 (01.04.2011 -31.03.2012) optimistisch und zeigte sich sehr zuversichtlich, die im Rahmen der Bilanzpressekonferenz am 7. Juni veröffentlichte Planung erreichen zu können. Das Unternehmen hatte als Ziele ein Umsatzplus von gut 16 % auf 390 Mio. EUR und einen überproportionalen Ergebnisanstieg um rund 25 % auf 19 Mio. EUR bzw. ein Ergebnis je Aktie nach IFRS von 6,29 EUR genannt.

Neben den üblichen Beschlussvorlagen stimmte die Hauptversammlung der Umstellung von Inhaber- auf Namensaktien zu.

Über die GESCO AG

Die GESCO AG ist die Führungsgesellschaft einer Gruppe mittelständischer Industrieunternehmen. GESCO erwirbt erfolgreiche, etablierte Nischenanbieter meist im Rahmen von Nachfolgeregelungen, um sie langfristig zu halten und weiterzuentwickeln. Als börsennotierte, im SDAX gelistete Gesellschaft eröffnet die GESCO AG privaten und institutionellen Anlegern den Zugang zum Mittelstand.

Investor Relations / Public Relations • Oliver Vollbrecht
Tel. 0202 24820 - 18 • Fax 0202 24820 - 49
E-Mail: info@gesco.de • Website: www.gesco.de

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: GESCO AG Johannisberg 7 D-42103 Wuppertal Telefon: +49(0)202 24820 0 FAX: +49(0)202 24820 49 Email: info@gesco.de WWW: http://www.gesco.de Branche: Wirtschaft & Finanzen ISIN: DE0005875900 Indizes: SDAX, Classic All Share, Prime All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, München Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Oliver Vollbrecht
Leiter Investor Relations
T.: +49(0)202 24820 18
info@gesco.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0004