Bundesvorstand der Österreichischen Zahnärztekammer neu gewählt

Wien (OTS) - In der konstituierenden Sitzung des Bundesausschusses der Österreichischen Zahnärztekammer am 15. Juli 2011 wurde zunächst die Angelobung der Mitglieder des Bundesausschusses in Vertretung von Bundesminister Alois STÖGER durch Sektionschef Hon. Prof. Dr. Gerhard AIGNER vorgenommen und danach der Bundesvorstand wie folgt neu gewählt:

Präsident:
OMR DDr. Hannes WESTERMAYER, Wien

Vizepräsidenten:
MR Dr. Wolfgang DONEUS, Oberösterreich
MR DI Dr. Karl Anton REZAC, Kärnten
Dr. Wolfgang KOPP, Tirol

Finanzreferent:
Dr. Manfred BAUER, Steiermark

Damit sind in Folge der am 17. Juni 2011 stattgefundenen Zahnärztekammerwahl in den Landeszahnärztekammern nunmehr auch alle Gremien der Österreichischen Zahnärztekammer für die Funktionsperiode 2011 - 2016 neu bestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Zahnärztekammer
Tel. 05 05 11 - 0
www.zahnaerztekammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003