ERINNERUNG Einladung PK: ELGA-Vorreiter: Ordensspitäler vernetzen Patientendaten

Ordens-ELGA der Vinzenz Gruppe und der Barmherzigen Brüder nimmt Echtbetrieb in neun Krankenhäusern auf

Wien (OTS) - Ein zukunftsweisendes Projekt der Ordenskrankenhäuser der Vinzenz Gruppe und der Barmherzigen Brüder ist die "Elektronische Gesundheitsplattform der Ordenseinrichtungen" (eGOR). Nach einer intensiven Aufbau- und Testphase werden träger- und erstmals auch bundesländerübergreifend elektronisch gespeicherte Patientenbriefe, Radiologiebefunde und Pflegebegleitschreiben zwischen den Spitälern ausgetauscht. In eGOR stehen den Ärzten bereits heute rund 500.000 Befunde und andere Dokumente von 120.000 Patienten zur Verfügung.

Wie die neue "Ordens-ELGA" funktioniert und im Arbeitsalltag eingesetzt wird, welchen Nutzen sie für die Behandlung der Patienten hat und in welchem Zusammenhang sie zum aktuell diskutierten ELGA-Gesetz steht, darüber informieren Sie die Vinzenz Gruppe und die Barmherzigen Brüder im Rahmen einer Pressekonferenz.

Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

BITTE MERKEN SIE VOR:
Pressekonferenz: ELGA-Vorreiter: Ordensspitäler vernetzen Patientendaten
Zeit: Mittwoch, 20. Juli 2011, 10:00 Uhr
Ort: Die Lobby, Löwelstraße 20, 1010 Wien

IHRE GESPRÄCHSPARTNER:

Dr. Michael Heinisch, Geschäftsführer der Vinzenz Gruppe
Dir. Adolf Inzinger, Gesamtleiter der Österreichischen Ordensprovinz der Barmherzigen Brüder

U.A.w.g.: Sandra Preisenhammer, E-Mail:
sandra.preisenhammer@vinzenzgruppe.at,
Tel.: +43 (0)1 599 88-3081

Rückfragen & Kontakt:

Vinzenz Gruppe Krankenhausbeteiligungs- und Management GmbH
Annemarie Kramser, Leitung Kommunikation
Gumpendorfer Straße 108, 1060 Wien
Mobil: +43 (0)664 412 50 39, E-Mail: annemarie.kramser@vinzenzgruppe.at
www.vinzenzgruppe.at

Provinzialat der Barmherzigen Brüder
Mag. Bernhard Zahrl, Öffentlichkeitsarbeit
Taborstraße 16, 1020 Wien
Tel.: +43 (0)1 211 21-1102, E-Mail: bernhard.zahrl@bbprov.at
www.barmherzige-brueder.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VGK0001