EANS-Adhoc: Polytec Holding AG /PT Automotive Consulting GmbH und IHC Holding & Consulting GmbH beabsichtigen den Verkauf bestehender Aktien im Rahmen eines Accelerated Bookbuilding Verfahrens

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

28.06.2011

Die POLYTEC Holding AG wurde darüber informiert, dass bis zu 4.542.364 Stück Aktien an der POLYTEC Holding AG (dies entspricht rund 20,3% des stimmberechtigten Grundkapitals) voraussichtlich bis Mittwoch, den 29. Juni 2011 im Rahmen eines Accelerated Bookbuilding Verfahrens platziert werden sollen. Diese Aktien werden derzeit von der PT Automotive Consulting GmbH und IHC Holding & Consulting GmbH gehalten.

Die Aktien werden im Rahmen entsprechender Ausnahmen ohne die Veröffentlichung eines Prospekts nach dem Kapitalmarktgesetz oder vergleichbarer Bestimmungen angeboten. Nach erfolgreicher Platzierung dieses Aktienpaketes wird sich der Streubesitz der POLYTEC Holding AG auf rund 62 % erhöhen.

Die Transaktion wird von der Raiffeisen Centrobank AG und der M.M.Warburg & CO als "Joint Bookrunner" und "Joint Lead Manager" begleitet.

Rechtlicher Hinweis:
Diese ad hoc-Mitteilung ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren. Die gegenständlichen Wertpapiere sind und waren nicht Gegenstand eines öffentlichen Angebots. Ein Kapitalmarktprospekts wird nicht veröffentlicht.

Diese ad hoc-Mitteilung ist nicht zur Weitergabe in die, oder Veröffentlichung in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) bestimmt und darf nicht an "U.S. persons" (wie in Regulation S des U.S. Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung definiert) sowie an Publikationen mit allgemeiner Verbreitung in den USA weiter gegeben oder verteilt werden. Diese ad hoc-Mitteilung ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in den USA. Die Wertpapiere der POLYTEC Holding AG wurden nicht gemäß den Vorschriften des Securities Act von 1933 registriert und dürfen ohne vorherige Registrierung oder ohne Vorliegen einer Ausnahme von der Registrierungsverpflichtung nicht an U.S. persons verkauft, zum Kauf angeboten oder geliefert werden. Es erfolgt kein öffentliches Angebot von Wertpapieren der POLYTEC Holding AG in den USA. Diese Pressemitteilung ist nur an Personen gerichtet, (i) die außerhalb des Vereinigten Königreichs sind oder (ii) die Branchenerfahrung mit Investitionen im Sinne von Artikel 19 (5) der U.K. Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (in der geltenden Fassung) (die "Order") haben oder (iii) die Artikel 49 (2) (a) bis (d) der Order ("high net worth companies, unincorporated associations etc.") unterliegen (alle solche Personen im folgenden "Relevante Personen" genannt). Eine Person, die keine Relevante Person ist, darf nicht auf Grund dieser Mitteilung oder ihres Inhaltes tätig werden oder auf diese vertrauen. Jede Investition oder Investitionstätigkeit, auf die sich diese Mitteilung bezieht, steht nur Relevanten Personen zur Verfügung und wird nur mit Relevanten Personen unternommen.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Polytec Holding AG Linzer Straße 50 A-4063 Hörsching Telefon: +43 (0) 7221 / 701-0 FAX: +43 (0) 7221 / 701-0 Email: investor.relations@polytec-group.com WWW: www.polytec-group.com Branche: Zulieferindustrie ISIN: AT0000A00XX9 Indizes: ATX Prime Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Manuel TAVERNE
POLYTEC GROUP
Investor Relations
Tel.+43(0)7221/701-292
manuel.taverne@polytec-group.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0015