AVISO: MITTWOCH: Marode Staaten und ihre Schulden - der Steuerzahler muss es dulden?

Wien (OTS) - Wir erlauben uns hiermit höflichst, die Damen und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Photo- und Internetredaktionen auf folgenden Termin der Zukunftsakademie Österreich aufmerksam zu machen:

"MARODE STAATEN UND IHRE SCHULDEN - DER STEUERZAHLER MUSS ES DULDEN?" Warum gibt es Geld für Euro-Sünder, aber keine Kredite für unsere Betriebe?

Begrüßung und Einleitung:
Abg. z. NR Herbert Scheibner, Präsident der Zukunftsakademie Österreich

Moderation:
Ronald Barazon, Wirtschaftsjournalist

Am Podium diskutieren:

KO Abg. z. NR Josef Bucher, Bündnisobmann BZÖ

Professor Dr. Walter Sonnleitner, Wirtschaftsexperte, Journalist und Buchautor

Professor Dr. Erich W. Streissler, Professor der Volkswirtschaftslehre, Ökonometrie und Wirtschaftsgeschichte an der Universität Wien

Dr. Thomas Uher, Vorstandssprecher, Erste Bank Österreich

Anschließend Buffet

Mittwoch, 29. Juni 2011, 19.00 Uhr

Saturn Tower / Wolke 21
Leonard-Bernstein Straße 10
1220 Wien

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0001