Open World für Chancengleichheit

Wien (OTS) - Vom 2. - 11. Juli findet im Naturhotel Steinschaler Dörfl unter dem Thema "Natur für Alle" das 3. Internationale Integrative Kunst- und Erlebniscamp "Open World 2011", statt. Den Ehrenschutz hat wieder Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll übernommen. Getragen wird diese Initiative, wie auch in den letzten Jahren, von den Hauptförderern Gazprom Export, OMV und GWH.

Es ist dies eine einzigartige, humanitäre Begegnung von Kindern und Jugendlichen, mit und ohne besondere Bedürfnisse oder sozialer Benachteiligung aus 6 Ländern. Veranstalter ist der österreichische Verein Energy for Life - Social Foundation. Das Heurige Camp wird künstlerisch von Kristel Demaere vom Verein Bellarina betreut, wobei sich die Teilnehmer mit den Symbolen und den Eigenschaften der vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft auseinandersetzen. Kreativ werden dabei die Inhalte durch Tanz, Musik, Schauspiel und bildnerische Effekte aufgelöst. Durch die Teilnahme am gemeinschaftlichen Erleben, soll allen Beteiligten mittels Verständigung, gegenseitiger Akzeptanz und Respekt, Chancengleichheit und nachhaltige gesellschaftliche Integration vermittelt werden.

Die Teilnehmer haben mehrmals, im Sinne der Veranstaltung, auch die Gelegenheit ihr gemeinsam erarbeitetes Programm zu präsentieren:

  • Am 4. Juli in der Wr. Neustädter Waldschule (Internat für Kinder mit besonderen Bedürfnissen in körperlicher oder geistiger Hinsicht)
  • Am 7. Juli ab 16:00h im Rahmen des Tages der offenen Tür im Camp, gemeinsam mit dem Chor des Dulwich College, Shanghai unter der Leitung von Gerald Wirth (Wr. Sängerknaben) in Kooperation mit der Gemeinde Frankenfels und der Raiffeisenbank Pielachtal
  • Am 9. Juli ab 13:00h beim großen Kinderfest (in Kooperation mit der Stadtgemeinde Baden) in Baden Auf offenen Bühnen, in der Stadt, am Hauptplatz, Theaterplatz und im Kurpark werden die einzelnen Teile zu einem Ganzen zusammengeführt

wobei der große Abschluss im Kurpark den Höhepunkt des diesjährigen Camps darstellt. Ein buntes Programm von der Kinderparade, Gewinnspiel, über die Badener Biondek Bühne bis zu den Kiddy Kontest Finalisten erwartet die Besucher. Zu diesem besonderen Fest sind alle Kinder und Eltern herzlichst eingeladen, der Eintritt ist frei, ebenso die Anreise mit der Badener Bahn.

Mehr Informationen zu OPEN WORLD, Kinder TV/Radio Programm unter http://www.openworld.eu.com

Rückfragen & Kontakt:

Emanuela Seuhs
Project Manager
Tel.: +43 1 6150185
E-mail: office@efl.eu.com
Fotodownload: http://openworld.eu.com/2011/campaustria/pressefotos.zip

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004