WIFO-Analyse bestätigt Österreichs erfolgreichen Kurs in der Arbeitsmarktpolitik

Wien (OTS/BMASK) - "Die Tagung der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute bei der OECD bestätigt Österreichs erfolgreichen Kurs in der Arbeitsmarktpolitik", so Sozialminister Rudolf Hundstorfer am Freitag. Eine WIFO-Analyse, die 29 Industrieländer umfasst und sich mit den Auswirkungen der Krise auf den Arbeitsmarkt beschäftigt, stellt Österreich ein gutes Zeugnis aus. "Österreich belegt Rang vier und liegt somit unter den Top-5-Ländern", betonte Hundstorfer. ****

"Die aktuellen Daten belegen, dass die Maßnahmen der Bundesregierung die richtigen waren", so Hundstorfer. Mit den Arbeitsmarktpaketen - der Reform der Kurzarbeit und dem Ausbau der Qualifizierungsmaßnahmen - sei rasch und effizient auf die Krise reagiert worden. "Sowohl Erwerbsquote als auch die Beschäftigung übertreffen bereits wieder das Vorkrisenniveau", so Hundstorfer.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK)
Mag.a Elisabeth, Pressesprecherin des Sozialministers
Tel.: (01) 71100-2247
www.bmask.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0002