EANS-News: Höft & Wessel-Bordcomputer durchläuft als erstes Endgerät Zertifizierung nach deutschem E-Ticketing-Standard

Hannover, 21.06.2011. (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Utl.: almex.optima mit Ticketdrucker werden nach VDV-KA zertifiziert

Bordcomputer der Höft & Wessel AG
durchlaufen als erstes Endgerät eine Zertifizierung nach dem deutschen E-Ticketing-Standard VDV-KA. In dem von der VDV-Kernapplikations GmbH & Co. KG beauftragten KA-Prüflabor werden die Bordcomputer mit Ticketdrucker für Busse und Bahnen der Baureihe almex.optima auf die entsprechenden Anwendungen geprüft. Damit ist Höft & Wessel das erste Unternehmen, das ein Endgerät für das (((eTicket Deutschland zertifizieren lässt.

Der Spezialist für Ticketingsysteme und mobile Lösungen unterstützt als einziger Hersteller mit ITSO für Großbritannien, Calypso für Südeuropa und VDV-KA für Deutschland alle drei in Europa gebräuchlichen E-Ticketing-Standards.

www.hoeft-wessel.com

http://www.eticket-deutschland.de/news-details.aspx?newsid=492

Pressefach mit Fotos: http://www.presseportal.de/pm/12945/hoeft_wessel_ag/

Unternehmen
Die Höft & Wessel-Gruppe ist der technologisch führende IT Hard- und Softwarespezialist für Ticketing, Parking und mobile Lösungen in Deutschland und Großbritannien. 1978 von den beiden gleichnamigen Unternehmern gegründet, hat sich die Gesellschaft zu einer Unternehmensgruppe mit einem Umsatz von fast EUR 100 Mio. und 500 Mitarbeitern entwickelt. Die Hauptstandorte sind Hannover und Swindon westlich von London.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Höft & Wessel AG Rotenburger Str. 20 D-30659 Hannover Telefon: +49-511-6102-0 FAX: +49-511-6102-411 Email: ir@hoeft-wessel.com WWW: http://www.hoeft-wessel.com Branche: Technologie ISIN: DE0006011000 Indizes: TecDAX, Prime All Share, Technology All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, München Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Arnd Fritzemeier
Tel.: +49-511-6102-300
E-Mail: PR@hoeft-wessel.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0002