Mit der U2 zu Herbert Grönemeyer

U-Bahn wegen des Konzerts im 2,5-Minuten-Intervall

Wien (OTS) - Wegen des Herbert-Grönemeyer-Konzerts im Stadion ist die U-Bahn-Linie U2 am Samstagabend in besonders kurzen Intervallen von 2,5 Minuten unterwegs. Die Wiener Linien empfehlen auf die U-Bahn umzusteigen, denn für den Individualverkehr werden größere Beeinträchtigungen erwartet. Für den Andrang der über 30.000 Konzertbesucher stehen auch zusätzliche MitarbeiterInnen in den Stationen bereit. Auch weitere U-Bahn-Linien werden in dichteren Intervallen geführt.

Wiener Linien Tipp: Für die An- und Abreise zum und vom Stadion kann man auch die Linie U3 zu nutzen. Von der Station Schlachthausgasse erreicht man das Stadion mit einem kurzen Fußweg von ca. 15 Minuten (über die Stadionbrücke und Stadionallee durch den Prater).

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG
Kommunikation
Tel.: (01) 7909-14203
presse@wienerlinien.at
www.wienerlinien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001