Verleihung der ersten Immobilienmarken-Awards Österreichs

Wien (OTS) - Die seit 2009 in Deutschland verliehenen Immobilienmarken-Awards der Premise Group werden nun erstmals auch in Österreich im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung vergeben. Die Auszeichnung basiert auf dem Real Estate Brand Potential Index(R). Empirische Grundlage dieses wissenschaftlichen Markenbewertungsansatzes ist eine repräsentative Online-Befragung, in der jährlich über 500 Marken aus den wesentlichen Bereichen der Immobilienwirtschaft bewertet werden.

Über ein mathematisches Rating wird anschließend der Markenwert bestimmt. 2010 wurde die Erhebung Österreich ausgedehnt und wird ab jetzt jährlich durchgeführt. Die Ausweitung des Awards auf den CEE-Markt wird derzeit vorbereitet. Mehr dazu unter www.immobilienmarkenaward.eu

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung
im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.apa-fotoservice.at und www.picturedesk.com.

Verleihung der ersten Immobilienmarken-Awards Österreichs

Datum: 16.6.2011, um 09:30 Uhr

Ort:
Haas Haus
Stephansplatz 12, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung:
Katija Kos - Project Manager Premise Group
Chausseestr. 8, 10115 Berlin, Germany
Tel.: + 49/30/82082-250, E: katija.kos@immobilienmarkenaward.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001