Nova Rock 2011: ÖAMTC-Anreisetipps (+ Video)

Spitzenzeiten bei der Anreise vermeiden

Wien (OTS) - "Die Anreise zum Nova-Rock fällt heuer mit dem Pfingstreiseverkehr zusammen. Mit Verzögerungen ist also zu rechnen", meint Dagmar Schröckenfuchs von der ÖAMTC-Medien-Information. "Umso wichtiger wird es sein, zeitlich auszuweichen. Wir appellieren auch an die Besucher, bei der Ausfahrt Nickelsdorf besonders vorsichtig zu sein, um gefährliche Situationen zu vermeiden".

Spitzenzeiten bei der Anreise vermeiden

Wer Freitagabend und Samstagmittag bei der Anreise meidet, erspart sich lange Wartezeiten. Wie der ÖAMTC in den letzten Jahren feststellen konnte, verläuft Anreise und Parkplatzzuweisung außerhalb dieser Spitzenzeiten problemlos und zügig.

Rechtzeitig einreihen

Zum Veranstaltungsgelände gelangt man am besten über die Ost Autobahn (A4). Es liegt unmittelbar bei der Ausfahrt Nickelsdorf. Bei der Ausfahrt kann es zu kurzen Staus, rückreichend auf die Autobahn, kommen. Um gefährliche Situationen zu vermeiden, appelliert der ÖAMTC an die Konzertbesucher, sich früh genug in die rechte Fahrspur einzureihen.

Bring- und Abholplatz eingerichtet

Veranstalter und ÖAMTC weisen darauf hin, dass für Bring- und Abholfahrten keine Zufahrt zum Gelände möglich ist. Es erfolgen diesbezüglich polizeiliche Kontrollen und es wird rigoros abgeschleppt. Am Sportplatz Nickelsdorf ist eigens ein Bring- und Abholplatz eingerichtet. Insbesondere Eltern, die ihre Schützlinge zum und vom Nova Rock chauffieren, sollen der entsprechenden Beschilderung folgen. Vom Sportplatz gelangen die Besucher problemlos mit Shuttlebussen zum Festival.

Öffis benutzen - Ticket für Clubmitglieder: 10.- Euro

Die ÖBB haben Sonderzüge ab dem Westbahnhof eingerichtet. Ermäßigte Tickets für Hin- & Retourfahrt sind für Clubmitglieder um Euro 10.- an den ÖBB-Schaltern erhältlich. Genaue Abfahrtszeiten können auf www.oeamtc.at abgerufen werden.

AVISO an die Radioredaktionen:
Video mit Tipps zu Anreise und Pannenvermeidung unter:
http://tv.oeamtc.at/themen/specials/1/nova-rock.html
Aktuelle Verkehrsinformationen unter: www.oeamtc.at/verkehrsservice Zusätzliche Informationen unter: www.novarock.at

(Schluss)
Alfred Obermayr

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: +43 (0) 1 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001