FPÖ-Lasar: Wer sich an Kindern vergreift, hat das Recht auf Freiheit für immer verwirkt!

In Europa boomt der Online-Pädophilie-Markt

Wien (OTS/fpd) - Das Geschäft mit dem Tausch und Handel von pädophilem Material ist in den vergangenen fünf Jahren um 150 Prozent gewachsen. Die Zahl der pädophilen Bilder im Internet ist um 400 Prozent gestiegen. "Erschreckend ist zudem, dass rund 3000 Kinder alleine im Jahr 2008 Opfer dieses Geschäfts geworden sind und die Tendenz in den darauffolgenden Jahren immer weiter angestiegen ist", so der FPÖ-Wien Stadtrat David Lasar in einer Reaktion auf die heutige Verurteilung eines perversen Uni-Professors aus Graz, der eine lächerliche Strafe von 4 Monaten ausgefasst hat.

Während die Diebe, welche dem Universität Professors bei einem Hauseinbruch den Computer gestohlen haben und ihn dadurch in weiterer Folge erpressen wollten, nun hinter Gittern sitzen, bekommt der eigentlich noch viel schlimmere Täter lächerliche 4 Monate aufgebrummt. "Eine ungeheuerliche Sauerei", ärgert sich Lasar über dieses unbegreifliche Urteil. Personen, welche derartig abscheuliche Bilder und Videos herunterladen und auf ihrem PC gespeichert haben, gehören härter bestraft, bevor noch mehr perverse Missbrauchsfälle an den Wehrlosesten unserer Gesellschaft verbreitet werden.

Viele Opfer unter den Kindern sind überhaupt jünger als sieben Jahre alt, die meisten unter neun, macht Lasar auf diese Auswüchse aufmerksam, mit denen weltweit rund fünf Milliarden Euro pro Jahr erwirtschaftet werden. Menschen, die wegen Besitz von Kinderpornografie verurteilt werden, sind die gleichen Perverslinge wie die Vergewaltiger selbst. Wer sich an einem Kind vergreift, darf kein Recht auf Humanität und Entgegenkommen haben. Daher fordert Lasar abschließend nochmals Lebenslang für Kinderschänder: "Solche Menschen dürfen sich niemals wieder frei außerhalb von Gefängnismauern bewegen." (Schluss)paw

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien, Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0006